Handwerker aufgepasst: Renovierungsbedürftiges Rotsteinhaus in Ortslage

27333 Bücken, Bauernhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    24.06.2021
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1880
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    446,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 446,00 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    562
  • Objekttypen
    Bauernhaus, Haus
  • Adresse
    27333 Bücken
  • Wohnfläche ca.
    72 m²
  • Grund­stück ca.
    557 m²
  • Nutzfläche ca.
    45 m²
  • Zimmer
    4
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1880
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    98.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das einfache aber gemütliche Rotsteinwohnhaus hat viel Potential und einige interessante Stilelemente und Details, die den Geschmack und die Bauweise der Bauzeit widerspiegeln. Up-Kammer, Kopfbänder und Hillen sind noch vorhanden. Gestalten Sie dieses urige Haus zu Ihrem "Familiendomizil" um. Eine umfangreiche Sanierung - auch aus energetischer Sicht – ist erforderlich. Sie haben hier die Natur direkt vor der Haustür und eine gute Anbindung nach Hoya. Vereinbaren Sie bei Interesse einen Besichtigungstermin mit uns – denn nur bei einer Innen- und Außenbesichtigung können Sie erkennen, ob die Immobilie Ihren Anforderungen und Wünschen entspricht. Rufen Sie uns an!

Ausstattung

Fachwerkgiebel mit Hausinschrift. Nachträglich verklinkerte Längsseiten und der rückwärtige Ende der 1970er Jahre. Feuchtigkeitserscheinungen und eine abgesackte Hausecke. Ehemalige Diele mit Zugang zu den Wirtschafts- und Abstellräumen. Badezimmer ausgestattet mit WC, Waschbecken, Badewanne und gelben Fliesen. Parkettfußboden im Wohnzimmer. Mahagoni-Holzfenster. Sichtbare Deckenbalken und teils Lehmwände. Mehrere Bauphasen seit 1880. Dach eingedeckt mit Tonholziegeln. Nicht ausgebauter Dachboden. Holzschädlingsbefall im Dachstuhl sichtbar. Wir empfehlen bei älteren Häusern immer die Überprüfung des Dachgebälks durch eine Fachfirma.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1880
Energie mit Warmwasser: Ja
Energiekennwert: 446 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Öl-Heizung
Energieeffizienzklasse: H

Die vom Käufer zu zahlende Grunderwerbsteuer beträgt 5 %, zusätzlich trägt der Käufer die Notar- und Gerichtskosten. Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Besichtigungstermine sind derzeit grundsätzlich möglich - beachten Sie bitte, dass Termine nur mit zwei Personen aus einen Haushalt stattfinden können. Hygienestationen sind in den Immobilien vorhanden. Denken Sie bitte daran, dass eine FFP2 - Maske bzw. eine OP-Maske zwingend notwendig ist. Dieses Angebot ist freibleibend. Wir bemühen uns, alle Angaben so vollständig und richtig wie möglich zu machen. Da wir uns hierbei auch auf die Informationen, die wir von Dritten (Verkäufern, Behörden, usw.) erhielten, stützen müssen, übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!

Lage

Das Wohnhaus liegt an der recht befahrenen Landestraße in zentraler Lage von Bücken, ganz in der Nähe des historischen Ortskerns. Der ursprüngliche Charakter des Ortes ist erhalten geblieben bzw. durch zahlreiche Maßnahmen hervorgehoben worden. Grund- und Hauptschule und Kindergarten liegen unmittelbar am Ortskern. Bücken ist politisch Teil der Samtgemeinde Grafschaft Hoya mit Sitz im etwa 4 km entfernten Hoya/Weser. Der Ort liegt geografisch besonders günstig zwischen Hoya/Weser und der Kreisstadt Nienburg/Weser. Die nähere und weitere Umgebung zeichnet sich nicht nur durch die Nähe der Weser aus, sondern auch durch ein attraktives, gut ausgebautes Netz von Radwegen und romantischen Rundwanderwegen. Grundstück: Das Grundstück hat eine Größe von 557 m² und ist überwiegend bebaut. Die östliche und südliche Grundstücksseite sind gut eingewachsen und schirmen das Haus zur Straße hin ab. Blumen, Sträucher und Bäume säumen das Grundstück. Auf einer kleinen Terrasse können Sie die Sonnentage genießen. Da das Grundstück nicht sehr groß ist, können Sie den Fokus direkt auf die Renovierung des Hauses legen. Nebengebäude: Eine Fertiggarage ist vorhanden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Nicole Segelhorst, Benjes Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt