Großzügig und ebenerdig wohnen in grüner Lage von Moordeich!

28816 Stuhr, Doppelhaushälfte zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    17.08.2032
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1973
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    150,50 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 150,50 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    K122065
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    (Stuhr-Altstuhr/ Moordeich)
    28816 Stuhr
    Niedersachsen
  • Wohnfläche ca.
    178 m²
  • Grund­stück ca.
    575 m²
  • Nutzfläche ca.
    30 m²
  • Gesamtfläche ca.
    208 m²
  • Zimmer
    7
  • Schlafzimmer
    6
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 1,3 km
    Realschule: 1,3 km
    Gymnasium: 6,7 km
  • Baujahr
    1973
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    385.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Einbauküche
  • Garage
  • Gäste-WC
  • Kein Keller
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In zentraler Lage von Stuhr-Moordeich wartet dieser im Jahr 1973 von der Firma Bauatelier Nord erbaute Bungalow mit ausgebautem Dachboden und einer großzügigen Wohn-/Nutzfläche von ca. 178 m² auf eine neue Familie!

Das Haus liegt am Ende eines Stichweges in versetzter Bauweise als Doppelhaushälfte. Die sonnige und gepflegte Gartenanlage, die attraktive Raumaufteilung mit sieben Räumen sowie die Möglichkeit des ebenerdigen Wohnens sprechen für diese familienfreundliche Immobilie in toller Lage!

Während für Ihren Fuhrpark eine Garage und ein Stellplatz im vorderen Bereich der Straße vorhanden sind, gelangen Sie zu Fuß über einen Stichweg zu Ihrem neuen Zuhause.

Im Haus empfängt Sie eine geräumige Eingangsdiele, in der auch eine Garderobe bequem Platz findet. Von dem weiterführenden Flur begehen Sie sämtliche Räumlichkeiten des Erdgeschosses. Im vorderen Bereich des Hauses befinden sich zwei quadratisch geschnittene Kinderzimmer mit jeweils 9 m² und 10 m². Als Nächstes folgt die Küche, diese ist mit einer hellen Vollholz-Einbauküche versehen und bietet darüber hinaus auch noch ausreichend Fläche, um einen kleinen Essbereich zu integrieren. Da die Küche direkt an den Wohn- und Essbereich grenzt und bereits mit einer Durchreiche versehen ist, ist eine offene Variante der beiden Räume durchaus denkbar. Aus der Küche gelangen Sie in den sogenannten Hochkeller, der Ihnen Platz für Vorräte bietet, den Waschmaschinenanschluss bereithält und die Gasheizung beherbergt. Darüber hinaus erhalten Sie aus diesem einen weiteren Zugang zur Terrasse.

Das Wohn- und Esszimmer lässt sich aufgrund seiner großzügigen Wohnfläche mit ca. 41,5 m² sehr schön möblieren. Sowohl vom Essbereich als auch vom Wohnbereich können Sie den herrlichen Blick über die Süd-Terrasse in den schön angelegten Garten genießen. Großzügige und bodentiefe Fenster lassen viele Sonnenstrahlen in diesen Raum.

Zur linken Hausseite gelegen sind das mit ca. 16 m² große Elternschlafzimmer, ein kleinerer Raum, welcher sich ideal als Ankleide oder auch als Büro eignen würde, sowie das aus dem Baujahr stammende Badezimmer. Dieses ist mit hellen, rosafarbenen Fliesen versehen und mit einer Wanne ausgestattet. Ein Fenster sorgt für die Belüftung. Zudem ist im vorderen Bereich des Hauses noch ein aus dem Baujahr stammendes Gäste-WC vorhanden. Dieses wurde mit den gleichen, kleinflächigen weißen Bodenfliesen versehen wie das Badezimmer. Die Wandfliesen wurden hier in einem pastelligen hellblau dazu gewählt.

Das in den 1980er Jahren ausgebaute Dachgeschoss erreichen Sie über eine offene, geschwungene Holztreppe vom Flur. Auf ca. 58 m² verteilen sich hier der geräumige Flur, zwei Zimmer, ein Abstellraum und ein Duschbad.
Durch die Holzvertäfelung in Verbindung mit den Schrägen wirken die Zimmer im Dachgeschoss gemütlich und einladend. Ob als Schlafzimmer, Gäste- oder Arbeitszimmer oder auch als zweites Wohnzimmer – beide Räume lassen sich vielseitig nutzen. Das Duschbad aus den 1980er Jahren wurde dezent in Beige-Tönen gehalten und verfügt ebenfalls über ein Fenster. Neben dem Abstellraum ist in den Abseiten reichlich Platz zum Lagern.

Der Garten ist geschmackvoll und pflegeleicht angelegt. Die liebevoll ausgesuchten Büsche und Sträucher, welche größtenteils immergrün sind und rund um das Grundstück gepflanzt wurden, sorgen hier auch für die nötige Privatsphäre. Die Terrasse verfügt über eine praktische Markise. Während Ihre Kinder im Garten toben, können Sie hier in Ruhe auf der Terrasse verweilen. Zu weiteren Abstellzwecken, für Gartengeräte etc. steht Ihnen ein Gartenholzhaus im Garten zur Verfügung.

Sollten wir mit all diesen Angaben Ihr Interesse für diese Immobilie geweckt haben, freuen wir uns über Ihren Anruf zur Vereinbarung eines Besichtigungstermines!

Ausstattung

- Vollholz-Einbauküche
- Holzfenster mit Isolierverglasung aus 2006
- Terrassenelement aus dem Baujahr, Verglasung aus 2006
- Dachflächenfenster aus ca.1980
- Stahlzargen und Holztüren aus dem Baujahr
- Teppichbodenbelag in den Wohnräumen und Flur
- Fliesen in der Küche
- Gäste-WC aus dem Baujahr
- Wannenbad aus dem Baujahr
- offene Treppe ins ausgebaute Dachgeschoss
- Elektrik und Leitungen aus dem Baujahr
- Gasheizung aus 2010
- Warmwasser über Durchlauferhitzer
- Hochkeller
- Betondachpfannen
- Süd-Terrasse mit Markise
- Gartenhaus
- Garage auf dem Garagenhof
- PKW-Stellplatz auf dem Garagenhof

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 17.8.2032.
Endenergiebedarf beträgt 150.50 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1973.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 337,12.

SCHON GEWUSST...?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote zuerst auf unserer Website. Die Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen findet – sofern erforderlich – bis zu einer Woche später statt.
Alle Immobilien finden Sie auf www.hechler-twachtmann.de. Sie möchten zukünftig kein Angebot verpassen? Dann legen Sie einfach ein Suchprofil an – ebenfalls online auf unserer Website.

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Es gelten die AGB.

Lage

Für Bremer, die gerne ländlich wohnen wollen, ist die Gemeinde Stuhr ein begehrter Wohnort. Moordeich, Teil der Gemeinde, liegt unmittelbar zwischen Bremen-Huchting und Delmenhorst. Ob mit dem Bus, Rad oder Auto – Sie gelangen überall schnell hin und wohnen trotzdem umgeben von Wiesen und Feldern.
Gut angeschlossen an das Bremer Nahverkehrsnetz sind das Roland Center oder die Bremer City schnell zu erreichen, auch die Autobahnauffahrten zur A1 Richtung Hamburg und Osnabrück befinden sich in der Nähe.

Für den täglichen Bedarf ist gesorgt – in wenigen Minuten sind Sie mit dem Auto bei größeren Einkaufsmärkten. Grundschule, Kindergarten und weiterführende Schulen befinden sich ebenso vor Ort, wie Ärzte und Sportvereine.

Das Haus befindet sich am Ende eines Stichweges.

Grundschule 1,30 km | Realschule 1,30 km | Gymnasium 6,70 km 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Regina Koch, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt