Gemütliches Haus mit einem einmaligen Blick über das Hachetal!

28857 Syke, Doppelhaushälfte zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    14.04.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1982
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    216,20 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 216,20 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    K124031
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    28857 Syke
    Niedersachsen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    131 m²
  • Grund­stück ca.
    504 m²
  • Nutzfläche ca.
    66 m²
  • Gesamtfläche ca.
    197 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 1,3 km
    Realschule: 1,3 km
    Gymnasium: 1,0 km
  • Baujahr
    1982
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    299.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Einbauküche
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses gepflegte Einfamilienhaus wurde im Jahr 1982 an ein bestehendes Haus angebaut. Beide Häuser verfügen im Gegensatz zu einer klassischen Doppelhaushälfte über voneinander getrennte Außenwände.

Neben der Großzügigkeit dieser Immobilie wird Sie vor allem der unverbaubare Blick über das Syker Hachetal begeistern.
Hier bietet sich Ihnen eine seltene Gelegenheit, eines der Häuser in dieser exponierten Lage zu kaufen!

Bereits beim Eintritt besticht das Haus durch seine offene Bauweise.
Es empfängt Sie ein Windfang, in dem eine Garderobe mit Schiebetür vom Tischler eingepasst wurde. Zusätzlich lässt sich problemlos noch ein Schuhschrank oder ähnliches in diesem Bereich unterbringen.
Darauf folgt die Diele, welche auch gleichzeitig als Essbereich dient und zum Wohnzimmer hin offen gestaltet ist. Dieser Bereich bildet den zentralen Mittelpunkt des Erdgeschosses. Der Wohnbereich hat mit ca. 33m² eine tolle Größe für Ihre Möbel. Gemütlichkeit bringen die Holzelemente – welche für die optische Trennung zwischen Wohnen und Essen sorgen – und vor allem der gemauerte Kamin in den Raum. An kalten Tagen sorgt der Kamin für eine angenehme Wärme und im Sommer ist er ein schönes Deko-Element.

Die großen Fensterfronten in Richtung Garten sorgen für die Helligkeit in diesem Raum und dienen gleichzeitig als Zugang zu der nach Westen ausgerichteten Terrasse. Hier können Sie den einmaligen Blick über das Hachetal genießen. Im Sommer dienen die beiden elektrischen Markisen als Sonnenschutz. Für kühlere Frühlingstage besteht die Option einen Außenkamin zu installieren, der Schornstein ist entsprechend vorbereitet.

Auch die Küche ist von der Essdiele aus zu begehen. Sie ist mit zeitlosen Einbauten versehen und bietet Ihnen ausreichend Platz für einen Frühstückstisch. Zudem gelangen Sie auch von hier in den Garten. Vervollständigt wird das Erdgeschoss durch das Gäste-WC, welches erst vor kurzem mit neuer Keramik ausgestattet wurde.

Über eine schöne, offene Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss.

Für die Eltern ist ein quadratisch geschnittenes Schlafzimmer mit einer angenehmen Größe von ca. 18 m² vorgesehen. Direkt daneben befindet sich das Badezimmer, welches mit allem ausgestattet ist, was man sich wünscht: Badewanne, Dusche, zwei Waschtischen, WC, Bidet und Fenster.

Für Ihr Kind sind im hinteren Teil des Hauses gleich zwei Zimmer vorhanden. Ein kleineres, welches derzeit als Büro genutzt wird, über einen Zugang zum Balkon verfügt und den Zugang zum zweiten, gemütlichen Schlafzimmer gewährt.
Ein weiteres Duschbad sowie ein kleiner Abstellraum runden diese Etage ab.

Der Vollkeller bietet Ihnen viele Möglichkeiten. Der kleine Vorratsraum nebst Werkstatt verfügt über den Außenzugang. Zwei Abstellräume, die fast gleich groß sind, sind über zwei Stufen miteinander verbunden. Darüber hinaus sind ein Heizungsraum sowie ein Bereich für die Öltanks vorhanden.
Da die beiden großen Abstellräume über Fenster und Heizkörper verfügen, könnten diese auch beispielsweise als Party- oder Billardraum genutzt werden – lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Der Garten ist pflegeleicht angelegt. Die große Rasenfläche lädt die kleinen und die vierbeinigen Bewohner des Hauses zum Spielen und Toben ein. Umrandet wird die Fläche durch diverse Blumen, Büsche und Sträucher, welche dem Garten das ganze Jahr über Struktur verleihen.

Für Ihren PKW und die Fahrräder ist eine Garage vorhanden.

Sie suchen die Ruhe am Rande der Stadt? Dann fordern Sie gerne ein Exposé bei uns an und vereinbaren Sie im Anschluss telefonisch einen Besichtigungstermin mit uns! Wir freuen uns auf den Termin mit Ihnen.

Ausstattung

- gepflegte, buchefarbene Einbauküche
- gemauerter Kamin im Wohn- und Essbereich
- Holztüren und -zargen
- Gäste-WC aus dem Baujahr mit neuer Keramik von Vigour (ca. 3 Jahre alt)
- Vollbad aus dem Baujahr im Obergeschoss
- Duschbad aus dem Baujahr im Obergeschoss
- Holzfenster aus dem Baujahr
- Holztreppe in den Keller und ins Obergeschoss
- Terrasse gen Westen mit zwei elektrischen Markisen
- Außenkamin im Terrassenbereich möglich
- Dachboden zu Abstellzwecken (über Bodeneinschubtreppe)
- Vollkeller mit Werkstatt, Abstellräumen und Partyraum sowie Außenzugang
- Waschmaschinenanschluss im Keller
- Gasheizung aus 1994
- Elektrik 3-adrig aus dem Baujahr
- Kellergeschoss- und Erdgeschossdecke aus Ortbeton
- Kellersohle aus wasserfestem Beton
- Obergeschossdecke Holzbalkenlage
- Satteldach
- Dachdeckung: Braas Tegalit schwarz
- Verblendmauerwerk cremefarben
- Garage

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 14.4.2034.
Endenergieverbrauch beträgt 216.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1982.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 275,40.

ZUKÜNFTIG KEIN ANGEBOT VERPASSEN!
Als registrierter Kunde erhalten Sie Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart! Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt: 0421-95700810, anfrage@hechler-twachtmann.de

Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie bitte einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein:
http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.
Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd tätig zu werden.

Lage

Die Stadt Syke liegt südlich von Bremen in Mitten der sanften Hügel der "Wildeshauser Geest". Syke ist auf Grund der guten Anbindung mit der Bahn nach Bremen, der Wohnqualität für Familien, dem ruhigen Wohnen und der tollen Infrastruktur ein beliebter Wohnort.
Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar, ebenso der Bahnhof sowie das Zentrum von Syke.
Das grüne Umland lädt zum Radeln, Joggen, Reiten oder Spazieren in den nahen Wäldern ein.

Das Haus befindet sich am Rande von Steimke, dem kleinsten der Syker Ortsteile in unmittelbarer Nähe zur Syker Innenstadt in einer ruhigen 30er Zone.
Durch die hintere Bebauung ist der Garten von der Straßenseite nicht einsehbar und es ist Ihnen ein traumhafter Blick über das Hachetal garantiert!

Grundschule 1,30 km | Realschule 1,30 km | Gymnasium 1.000 m 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Saskia Wessel, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt