Architektenhaus von 1972 mit großem Grundstück in Ortslage

27330 Asendorf, Einfamilienhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    17.07.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1972
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    312,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 312,00 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    637P
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    27330 Asendorf
  • Wohnfläche ca.
    189 m²
  • Grund­stück ca.
    2.203 m²
  • Zimmer
    9
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1972
  • Verfügbar ab
    2 Monate nach Kaufvertrag.
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    280.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ein 1972 in hochwertiger Bauweise errichtetes Architektenhaus (Teilkeller, Erdgeschoss, ausgebautes Dachtgeschoss) in zentraler Lage von Asendorf. Das Haus besticht durch seine repräsentative Atmosphäre, den großzügigen, hellen Flurbereich mit offener Wendeltreppe und Galerie, die großzügigen Wohnräume und den hervorragenden Pflegezustand. Als Nebengebäude sind eine massive Garage sowie ein überdachter Eingangsbereich zwischen Garage und Wohnhaus vorhanden. Auf der zum großen Garten integrierten Seite ist eine überdachte, seitlich abgeschirmte Terrasse sowie ein Abstellraum für Gartengeräte in das Haus integriert. Das Haus wurde immer gut instandgehalten und gepflegt, die Innenausstattung stammt überwiegend aus der Bauzeit. Energetische Anpassungen und individuelle Renovierungen sind erforderlich. Das Haus eignet sich ideal für eine große Familie; jedes Familienmitglied findet hier seinen Platz. Sind Sie interessiert? Dann rufen Sie uns bitte umgehend an, um einen Termin für eine Besichtigung zu vereinbaren.

Ausstattung

Der Innenbereich des Hauses mit hohen, hellen Räumen, freiem Treppenhaus und Galerie strahlt eine repräsentative Atmosphäre aus. Im Eingangsbereich sind Solnhofer Platten verlegt, eine großzügige Wendeltreppe führt vom Keller bis ins Dachgeschoss. Im Erdgeschoss befindet sich ein großes Wohnzimmer mit freiem Blick in den Garten. Das Esszimmer kann mit einer Schiebetür zum Wohnzimmer geöffnet werden. Auch die Küche, das Gäste-WC, die Garderobe und zwei weitere Räume sind im Erdgeschoss untergebracht. Im Dachgeschoss befindet sich das große Schlafzimmer mit Zugang zur Loggia, ein breiter Eckeinbauschrank bietet viel Platz für Kleidung. Das Bad enthält eine neu eingebaute, ebenerdige Dusche und zwei Waschbecken; das WC ist separat. Vom Flur gehen vier weitere Schlaf-, Büro- oder Hobbyräume ab. Das Dach ist mit Tonziegeln eingedeckt. Der Teilkeller ist über die Wendeltreppe, aber auch über einen gesonderten Außeneingang zu erreichen. Hier sind fünf Räume unterschiedlicher Größe vorhanden; die als Abstell-, Wasch- oder Trockenräume nutzbar sind; in einem Raum ist die 2001 neu installierte Ölheizung untergebracht.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1972
Energie mit Warmwasser: Ja
Energiekennwert: 312 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: H

Die vom Käufer zu zahlende Grunderwerbsteuer beträgt 5 %, zusätzlich trägt der Käufer die Notar- und Gerichtskosten. Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Wir bitten Sie bei einer Besichtigung eine FFP2 - Maske zu tragen. Dieses Angebot ist freibleibend. Wir bemühen uns, alle Angaben so vollständig und richtig wie möglich zu machen. Da wir uns hierbei auch auf die Informationen, die wir von Dritten (Verkäufern, Behörden, usw.) erhielten, stützen müssen, übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!

Lage

Das Grundstück ist 2.203 m² groß. Die Auffahrt ist geschottert, der Hof gepflastert. Direkt am Haus sind einige kleine Beete und eine Hecke angelegt. Der hintere Garten ist Rasenfläche und zu zwei Seiten komplett abgeschirmt mit Buchs, Tannen, Wacholder und Zypressen. An der Terrasse steht eine große Tanne. Der vordere Teil des Grundstückes liegt im Mischgebiet, der hintere Bereich ist im Flächennutzungsplan als Wohnbaufläche eingetragen. Der F-Plan ruht zurzeit, die Bebaubarkeit ist ungewiss. Bitte erkundigen Sie sich unbedingt auch selbst bei der Samtgemeinde Bruchh.-Vilsen bzw. dem Landkreis Diepholz. Das Haus liegt etwas zurück von der Ortsdurchfahrt (Bundestraße 6) mit einer eigenen Auffahrt und Blick auf die Kirche. In der Nachbarschaft befinden sich der Friedhof und das Kulturhaus BO. Im BO finden sowohl im Innen- als auch im Außenbereich Veranstaltungen statt, so dass es auch mal lauter werden kann. Das Hausgrundstück hat eine zentrale Lage in Asendorf mit guter Infrastruktur und schneller Erreichbarkeit von Syke und Bremen bzw. Nienburg und Hannover über die Bundesstraße 6. Die Umgebung ist landwirtschaftlich ungemein reizvoll und zahlreiche Wege führen in die leicht hügelige Landschaft mit den weitläufigen Feldern, Weiden und Wäldern, die zu ausgedehnten Spaziergängen, Radtouren und Ausritten eingeladen. Asendorf hat ca. 3.000 Einwohner und bietet eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, außerdem einen Kindergarten, Grundschule und Ärzte. Asendorf ist ein Ort in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen und hiermit direkt durch die bekannte Museumseisenbahn verbunden. In Bruchhausen-Vilsen befinden sich weiterführende Schulformen und eine vielfältige Gastronomie. Weitere Informationen finden Sie unter www.asendorf.info oder www.bruchhausen-Vilsen.de.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Corinna Henneke, Benjes Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt