+++ Individuell geplant und attraktiv ausgestattet in zentrumsnaher Lage +++

27211 Bassum, Einfamilienhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    14.07.2021
  • Gültig bis
    13.07.2031
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1996
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    83,50 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 83,50 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    06368
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    27211 Bassum
    Niedersachsen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    218,78 m²
  • Grund­stück ca.
    844 m²
  • Zimmer
    5
  • Badezimmer
    2
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung, Fußbodenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1996
  • Letzte Modernisierung
    2021
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Erschließung
    vollerschlossen
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    kurzfristig
  • Stellplätze gesamt
    3
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt. Die Käufer-Provision ist verdient und fällig mit notarieller Beurkundung. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    498.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Badewanne
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Massivbauweise
  • Satteldach
  • Separates WC
  • Tageslichtbad
  • Teppichboden
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die ansprechende und durchaus ruhige Lage in Zentrumsnähe erfüllt zu einem hohen Maße die Wünsche an eine "Wohlfühlinsel" auf der Sie sich ideal entspannen können um den Arbeitsalltag schnell hinter sich zu lassen. Im Straßenbereich finden Sie die dem Haus vorgelagerten Stellplätze und reichlich Grün, das den Garten- und Terrassenbereich nicht einsehen lässt.

Nicht von "der Stange", sondern individuell geplant, überzeugt die räumliche Gestaltung dieses Wohnhauses durch Ihre Großzügigkeit in der räumlichen Größe und mit den vielen bodentiefen Fensterelementen vermittelt diese Wohnimmobilie ein lichtdurchflutetes Wohnambiente der besonderen Art.

Über den großzügigen Eingangsbereich erreichen Sie die wohnlich gestaltete Küche mit großem Essplatz und dem Zugang aus der Küche auf die Terrasse mit dem Gartengerätehaus und dem gemütlichen Sitzplatz in der Gartenlaube mit Potential zum Feiern über die Polizeistunde hinaus.
Das helle Wohnzimmer, ebenfalls mit direktem Zugang zur Terrasse und den Gartenhäuschen bietet Ihnen trotz der Größe eine optische Abgrenzung zwischen Ess- und Wohnbereich. Das gesamte Erdgeschoss ist hell gefliest und wird über die Fußbodenheizung erwärmt.

Aus dem großen Eingangsbereich erreichen Sie neben dem Wohnzimmer, der Küche, dem Gäste-WC auch den Hauswirtschaftsraum mit Außentür und angrenzendem Technikraum in der auch die 2021 erneuerte Gaszentralheizung installiert ist.

Das Dachgeschoss mit seinem großzügigen Flurbereich erreichen Sie über die offene Holztreppe aus der Diele. Für die drei Schlaf-, Gäste- oder Kinderzimmer steht ein separates Duschbad zur Verfügung. Das Vollbad erreichen Sie als rein privates Domizil der Körperpflege aus dem eigenen großzügig bemessenen Schlafgemach.
Aus diesem Geschoss gelangen Sie , ebenfalls über eine Holztreppe auf die, Spitzboden wäre hier die technisch korrekte Bezeichnung, aber in der Ausgestaltung in der Tat ein wenig untertrieben, dritte Ebene mit Wohncharakter. Nicht in der Wohnflächenangabe enthalten, bietet es nicht nur dem Heranwachsenden einen interessanten Rückzugsort mit Potential.

Überzeugen Sie sich von einem attraktiven Einfamilienhaus, wie man es auch heute noch planerisch umsetzen würde. Derzeit noch bewohnt, ist eine Übergabe in angemessener Zeit möglich.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Rollläden
- Wohnküche
- Vollbad
- Gartenblockhaus

- individuelle Raumaufteilung
- großzügiger Wohn- und Essbereich
- Wohnküche mit Ausgang zur seitlichen Terrasse
- großer Dielenbereich mit offener Holztreppe ins Dachgeschoss
- Kaminanschluss im Wohnzimmer/Wohndiele
- Nebeneingang zum Hauswirtschaftsraum
- Gäste-, Kinderbad mit Dusche im Dachgeschoss
- Vollbad im Dachgeschoss vom Elternschlafzimmer begehbar
- große Terrasse mit Gartengerätehaus und Gartenlaube
- Gaszentralheizung aus 2021 als Fußbodenheizung ausgelegt
- wohnlich ausgebauter Spitzboden
- Stellplätze vor dem Haus
- eigenes Brunnenwasser

Sonstige Informationen

Die Käufer-Provision ist verdient und fällig mit notarieller Beurkundung. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen.

Lage

Durch die Verwaltung- und Gebietsreform im Jahre 1974 setzt sich die neue Stadt Bassum aus folgenden 16 Ortschaften zusammen:
Albringhausen, Apelstedt, Bassum, Bramstedt, Eschenhausen, Groß Henstedt, Groß Ringmar, Hallstedt, Hollwedel, Neubruchhausen, Nienstedt, Nordwohlde, Osterbinde, Schorlingbostel, Stühren und Wedehorn.
Über die Bundesstraße 51 und die Bundesautobahn 1 sind Bremen sowie Osnabrück und über die Bundesstraße 6 Hannover sowie der Anschluss an die A 7 und A 2 in Richtung Osten und Süden erreichbar. Über die Bundesstraße 61 können die Industriestandorte Ostwestfalen-Lippes erreicht werden. Bassum liegt mit den Bahnhöfen Bassum und Bramstedt an der Bahnstrecke von Osnabrück nach Bremen, die Nebenstrecke Richtung Herford wurde stillgelegt.Der Flughafen Bremen ist 32 km entfernt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt