Zwei Häuser – ein Grundstück …und Platz für zwei Familien!

28259 Bremen, Einfamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    K122032
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    (Bremen-Huchting)
    28259 Bremen
    Bremen
  • Wohnfläche ca.
    279 m²
  • Grund­stück ca.
    1.200 m²
  • Nutzfläche ca.
    57 m²
  • Gesamtfläche ca.
    336 m²
  • Zimmer
    9
  • Schlafzimmer
    7
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 1,3 km
    Realschule: 0,8 km
    Gymnasium: 1,5 km
  • Baujahr
    1939
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Carport:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    549.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Carport
  • Einbauküche
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Teilunterkellert
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie suchen ein Zuhause für zwei Familien, möchten aber dennoch etwas Privatsphäre? Dann sind Sie hier genau richtig! Auf diesem ca. 1.200m² großen Grundstück stehen gleich zwei Häuser, die viel Raum drinnen sowie draußen für ihre künftigen Bewohner bieten.

Das Grundstück wurde bereits grundbuchrechtlich geteilt, sodass auch ein separater Verkauf der beiden Immobilien möglich wäre.

Bei der vorderen Immobilie handelt es sich um eine Doppelhaushälfte, welche ursprünglich im Jahre 1939 erbaut und in den folgenden Jahren modernisiert und erweitert wurde. Im Jahr 1980 wurde dann auf dem rückwärtigen Teil des Grundstückes ein freistehendes Einfamilienhaus errichtet.
Darüber hinaus stehen Ihnen auf dem Grundstück noch zwei Garagen und ein Carport mit angrenzendem Abstellraum zur Verfügung.

Das vordere Haus hat durch den Anbau, welcher im Jahre 1979 erfolgte, enorm an Wohnfläche dazugewonnen. So wurden aus ursprünglich 93m², ca. 158m² Wohnfläche, welche sich auf insgesamt fünf Zimmer mit den entsprechenden Nebenräumen verteilen.
Weiterer Pluspunkt dieser Immobilie sind die vielen Abstellmöglichkeiten. Neben dem Hochkeller stehen Ihnen ein Teil des Dachbodens und ein weiterer Raum mit ca. 20m² hinter der Küche im Erdgeschoss zur Verfügung. Dieser hält einen separaten Außenzugang parat.

Im Eingangsbereich finden Sie die typischen Glasbausteine der 1970er Jahre, welche dem Raum die nötige Helligkeit verleihen und gleichzeitig für den besonderen Charme sorgen. Aus dem erreichen Sie eines der Zimmer, den Hochkeller, Badezimmer und Gäste-WC sowie den aktuellen Hauswirtschaftsraum. Das Badezimmer wurde im Zuge des Anbaus erneuert, ist großzügig geschnitten und mit Wanne, Dusche, zwei Waschbecken und dem Waschmaschinenanschluss ausgestattet. Das danebenliegende WC ist bereits schlicht in weiß gefliest und damit absolut zeitlos.

Der momentan als Hauswirtschaftsraum genutzte zweite Flur bietet Ihnen Zugang zur Küche und zum Wohn- und Essbereich. Das Wohn- und Esszimmer lässt sich durch die L-Form ideal möblieren. Es wurde Parkettboden im Wohnbereich verlegt. Dieser Teil des Hauses, bestehend aus Wohn- und Essbereich, Hauswirtschaftsraum und Küche, ist derzeit etwas verwinkelt. Hier wäre eine offene und großzügige Variante in Verbindung mit der Küche denkbar.

Über eine Holztreppe erreichen Sie aus dem Flur das Obergeschoss. Hier erwarten Sie zwei separate Räume, einer verfügt über einen Balkon und ein drittes Zimmer, welches als Durchgang zum Schlafzimmer dient.

Der gemeinschaftlich genutzte Hof, auf dem sich auch die beiden Garagen sowie das Carport mit angrenzendem Abstellraum und das Gewächshaus befinden, führt zu einem liebevoll angelegten Garten, durch den Sie auch das rückwärtig gelegene Haus erreichen.

Die rückwärtig gelegene Immobilie wurde 1980 erbaut und verfügt über ca. 121m² Wohnfläche, verteilt auf vier Zimmer - das perfekte Haus für eine junge Familie mit Kindern. Die gut durchdachte Grundrissgestaltung wird Sie hier begeistern!

Zur vorderen Hausseite liegt der großzügige Wohn- und Essbereich mit ca. 33m². Die bodentiefen Fenster dienen nicht nur als Ausgang zur Terrasse, sondern lassen auch viel Helligkeit in diesen Raum. Von hier aus gelangen Sie auch in die Küche, welche vor ca. neun Jahren mit neuen Einbauten versehen wurde. Die Speisekammer und ein Abstellraum – welcher auch die Heizung beherbergt sowie über einen Außenzugang verfügt – sind dort angrenzend.

Rückwärtig liegen zwei Schlafzimmer, der große Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss sowie das aus dem Baujahr stammende Badezimmer. Auch dieses ist großzügig gestaltet und verfügt über Badewanne sowie Dusche. Im Eingangsbereich befindet sich zusätzlich ein Gäste-WC.

Viel Potenzial bietet Ihnen das Obergeschoss! Ein Teil wurde bereits zu einem gemütlichen Kinderzimmer ausgebaut. Im hinteren Bereich wurde der Ausbau vorbereitet und auch bereits ein WC integriert. Eine perfekte Aufgabe für den neuen Eigentümer, um sich hier gestalterisch selbst zu verwirklichen.

Die Terrasse ist aus dem Wohnzimmer begehbar und liegt zur vorderen Hausseite. Hinter dem Haus ist noch ein sehr schönes, robustes Holzhaus vorhanden. Darüber hinaus vervollständigt ein weiterer pflegeleichter, gemütlicher Garten das Objekt.

Ausstattung

Vorderes Haus:
- Doppelhaushälfte
- Baujahr 1939
- Erweiterung des Hauses in 1979
- ca. 158m² Wohnfläche
- ca. 20m² Nutzfläche
- 5 Zimmer
- innenliegendes Vollbad aus den 1970er Jahren
- Gäste-WC, ca. 20 Jahre alt
- Parkett in Wohn-u. Schlafbereich
- Dielenfußboden im Essbereich und einem Raum
- Teppichboden in den Kinderzimmern
- Holztüren
- Buderus Gaszentralheizung aus 2006
- Warmwasser über Heizung
- Alufenster aus 1978
- elektrische Rollläden im Erdgeschoss
- manuelle Rollläden im Obergeschoss
- Elektrik teilweise erneuert
- Balkon mit Fliesenbelag und Nord-Ost-Ausrichtung
- Innenwände mit Kalkputz
- Satteldach aus 1979
- Lattung 3/5, Pappe Schalung 18mm, 10cm Aluflex als Dämmung
- Außenwände: 24cm Kalksandstein, 3cm Isolierung, 11,5cm Verblender (creme-gelb)
- Streifenfundament

Rückwärtiges Haus:
- freistehendes Einfamilienhaus
- Baujahr 1980
- ca. 121m² Wohnfläche
- ca. 37m² Nutzfläche
- 4 Zimmer
- neuer Vinylboden im Wohnzimmer
- Flur zum Verlegen für neuen Boden vorbereitet
- Teppichböden in den Schlafräumen
- Einbauküche ca. 9 Jahre, E-Geräte von Leonard und Beko
- Vollbad aus dem Baujahr
- Gäste-WC aus dem Baujahr
- zusätzliches WC im Obergeschoss
- Holztüren
- sowohl Holz- als auch Stahlzargen in braun und weiß
- weiterer Raum im Obergeschoss für den Ausbau vorbereitet
- elektrische Rollläden in Wohn- u. Schlafzimmer
- manuelle Rollläden im Erdgeschoss
- Holzfenster aus dem Baujahr
- Innenwände aus Kalksandstein
- Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung aus dem Baujahr
- Elektrik aus dem Baujahr
- Außenwände aus Kalksandsteinhintermauerung 17,5 cm
- 5 cm starke Wärmedämmung (Hego-Luftschicht-Platte)
- Verblendmauerwerk
- Satteldach
- Terrasse mit Süd-West-Ausrichtung
- Holzhaus im Garten

Grundstück allgemein:
- Kanalanschluss
- Doppelgarage aus 1976 mit Strom/Pumpenanschluss
- neue Bitumenschweißbahnen auf Küche/Hobbyraum aus 2020
- Carport mit Abstellraum aus1989 mit Betonfundament
- Gewächshaus
- Holz-Gartenhaus
- Grundstück grundbuchrechtlich geteilt
- Zufahrten zu beiden Grundstücken gesichert

Sonstige Informationen

Die Energieausweis-Daten, die entsprechend den Häusern zugeordnet wurden, entnehmen Sie bitte aus den Bilddateien.

Die jährliche Grundsteuer beträgt für beide Immobilien zusammen € 844,44.

SCHON GEWUSST...?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote zuerst auf unserer Website. Die Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen findet – sofern erforderlich – bis zu einer Woche später statt.
Alle Immobilien finden Sie auf www.hechler-twachtmann.de. Sie möchten zukünftig kein Angebot verpassen? Dann legen Sie einfach ein Suchprofil an – ebenfalls online auf unserer Website.

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Es gelten die AGB.

Lage

Der Stadtteil Huchting liegt rund zehn Autominuten von der Bremer Innenstadt entfernt und ist aufgrund seiner Verkehrsanbindung durch die Bremer Straßenbahn AG auch schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die unmittelbare Nähe zu Schulen, Kindergärten und eine sehr gute Infrastruktur nicht zuletzt in Verbindung mit dem Roland-Center, einem größeren Einkaufszentrum, machen Huchting zu einem attraktiven Stadtteil.

Das Grundstück befindet sich in einer ruhigen Anwohnerstraße unweit des Huchtinger Fleets.

Grundschule 1,30 km | Realschule 800 m | Gymnasium 1,50 km 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Saskia Wessel, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt