Großes Grundstück – zentrale Lage und teilmodernisiert!

28259 Bremen, Einfamilienhaus zum Kauf

Anlagen / Links

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    21.03.2026
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1962
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    278,40 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 278,40 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    K322033
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    (Bremen-Huchting)
    28259 Bremen
    Bremen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    90 m²
  • Grund­stück ca.
    775 m²
  • Nutzfläche ca.
    77 m²
  • Gesamtfläche ca.
    167 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Umgebung
    Grundschule: 3,0 km
    Realschule: 4,0 km
    Gymnasium: 4,0 km
  • Baujahr
    1962
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    349.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Balkon
  • Einbauküche
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Teilunterkellert
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Klein – aber fein! Hier steht ein renoviertes Siedlungshaus aus 1962 an der niedersächsischen Landesgrenze an zentraler Stelle zum Verkauf!
Es besticht durch gemütliche Räume und einen weitläufigen, praktisch angelegten Garten mit 775m² Fläche, in dem sich Ihre Kinder richtig austoben können.

Für die großen Hausbewohner stehen mehrere PKW-Stellplätze in Garage und unter freiem Himmel, eine überdachte Terrasse und eine große Werkstatt zur Verfügung. So kommen Hobbybastler und Menschen mit gärtnerischen Ambitionen voll auf ihre Kosten.

Aus einer kleinen Diele geht es in das Wohnzimmer des Hauses, welches zur vorderen Hausseite liegt. Die Aufteilung des Wohnzimmers bietet ausreichend Platz, um eine Sitzecke und einen Essbereich zu stellen.

Die im mittleren Bereich des Hauses liegende Küche ermöglicht Ihnen, nicht nur viele Küchengeräte unterzubringen. Ein Tisch zum Einnehmen der Mahlzeiten kann ebenfalls gestellt werden.

Das Wannenbad – durch ein Fenster mit ausreichend Tageslicht versorgt – befindet sich gegenüber der Küche. Es wurde 2016 in modernen Farben neu gestaltet.

Über einen kleinen Flur erreichen Sie ein weiteres Duschbad. Dies erstrahlt seit 2016 in neuem Glanz und beherbergt unter anderem die Waschmaschine. Ein weiterer Raum im Anschluss wird als elterliches Schlafzimmer genutzt. Es liegt zur ruhigen Gartenseite.

Eine schöne Holztreppe führt Sie aus der Diele ins Obergeschoss. Hier gibt es zwei Zimmer, welche sich gut möblieren lassen. Das Jugendzimmer liegt zur rückwärtigen Hausseite und verfügt über eine große Dachterrasse. Sie wurde gerade neu mit Bitumbahnen belegt und wartet noch auf ein ansprechendes Geländer. Dann wird sie zum idealen Platz, um den Feierabend ausklingen und den Blick in den Garten schweifen zu lassen.

Durch die Küche gelangen Sie in den Teilkeller, wo die Heizung mit den Öltanks untergebracht und darüber hinaus noch Platz für Vorräte ist.

Eine Seitentür des kleinen, rückwärtigen Flures führt Sie zur Garage und in den Garten. Zwischen Garage und Werkstatt befindet sich eine überdachte und gut geschützte Terrasse – ein idealer Rückzugsort an feuchten oder heißen Sommertagen.

Der große Garten wurde pflegeleicht angelegt und bietet für Kinder ausreichend Platz zum Toben. Ihre Gartengeräte bringen Sie im großen Gartenhaus unter.

Können Sie sich vorstellen, hier mit Ihrer Familie einzuziehen? Dann fordern Sie bitte ein Exposé an und vereinbaren gern danach telefonisch einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

- Einbauküche aus 2016
- Duschbad aus 2016 mit Waschmaschinenanschluss
- Wannenbad aus 2016
- Fliesen in Diele, Küche, Flur und Bädern aus 2016
- Laminat in Wohn-/Esszimmer aus 2016
- Laminat in Schlafzimmer/Zimmer im Obergeschoss aus 2016
- Deckendämmung v. Schlafzimmer im Anbau aus 2016
- dunkelbraune Holzzargen/dunkle Türen aus 2016
- Holzfenster im Wohnzimmer, zweifachverglast
- zweifachverglaste Kunstofffenster
- manuelle Rollläden
- elektr. Rollladen im Wohnzimmer
- Teilkeller
- Wasserleitungen aus Kupfer
- zweiadrige Elektrik aus dem Baujahr
- Ölheizung - Brennwert von Vissmann aus 2012
- 3000 Liter Kunststofftank im Keller
- Satteldach mit Tondachpfannen, ungedämmt
- Dämmung der oberen Geschossdecke
- Dämmung und Verklinkerung der vorderen Hausseite aus ca. 1983
- Teilkeller
- Garage mit angrenzender Werkstatt ca. 20 m²
- Gartenhaus

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 21.3.2026.
Endenergiebedarf beträgt 278.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1962.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 385,20.

SCHON GEWUSST...?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote zuerst auf unserer Website. Die Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen findet – sofern erforderlich – bis zu einer Woche später statt.
Alle Immobilien finden Sie auf www.hechler-twachtmann.de. Sie möchten zukünftig kein Angebot verpassen? Dann legen Sie einfach ein Suchprofil an – ebenfalls online auf unserer Website.

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Es gelten die AGB.

Lage

Für Bremer, die gerne ländlich wohnen wollen, ist die Lage an der Grenze zur Gemeinde Stuhr ideal.
Gut angeschlossen an das Bremer Nahverkehrsnetz, sind das Roland Center oder die City schnell zu erreichen.
Auch die Autobahnauffahrten zur A1 Richtung Hamburg und Osnabrück befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Für den täglichen Bedarf ist gesorgt, in wenigen Minuten ist man fußläuftig bei mehreren größeren Einkaufsmärkten.
Grundschule, Kindergarten und weiterführende Schulen befinden sich ebenso vor Ort, wie Ärzte und Sportvereine.

An der Landesgrenze Niedersachsen /Bremen, eingebettet in eine reine Ein- und Zweifamilienhausbebauung, finden Sie dieses Haus.

Grundschule 3 km | Realschule 4 km | Gymnasium 4 km 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Anke Dreyer, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt