Großzügiges Handwerkerhaus sucht tatkräftige Handwerker

27305 Bruchhausen-Vilsen, Einfamilienhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    27.11.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1928
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    515,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 515,00 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    665P
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    27305 Bruchhausen-Vilsen
  • Wohnfläche ca.
    156 m²
  • Grund­stück ca.
    958 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    0,0
  • Badezimmer
    0,0
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1928
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    150.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses Wohnhaus wurde schon Ende der 1920er Jahre von einem Malermeister für sich und seine Familie erbaut - die Maler blieben dem Haus über Generationen treu. Nun soll es einen Tapetenwechsel geben. Sind Sie handwerklich geschickt und suchen ein großzügiges Haus mit Hobbyräumen im Gebäude und auf dem Grundstück? Restaurieren Sie alte Möbel oder brauchen Lagerfläche? Ist Ihnen ein großer Garten gar nicht so wichtig? Dann könnte dieses Haus gut passen! Vereinbaren Sie bei Interesse einen Besichtigungstermin mit uns – denn nur bei einer Innen- und Außenbesichtigung können Sie erkennen, ob dieses Wohnhaus Ihren Anforderungen und Wünschen entspricht.

Ausstattung

Das Wohnhaus nebst Stall wurde 1928 mit Vollkeller unter dem Wohnbereich gebaut. 1966 ist ein Kellerraum an das vorhandene Wohnhaus angebaut worden, um weitere Lagerräume für den Malerbetrieb zu schaffen. Dieser Anbau hat ein Flachdach und ist durch den Wohnhauskeller und von außen zu betreten. Das Wohnhaus wurde zu dieser Zeit ebenfalls straßenseits verklinkert. Zweischalige Außenfassade mit Luftschicht; isolierverglaste Fenster aus den 1970er Jahren - teils mit Außenrollläden; einige ältere Holzfenster; Haustür aus Aluminium; geräumige Wohnräume mit Schornstein; Holzfüllungstüren (teils mit Glaseinsätzen); Hauswirtschafsraum mit Zugang zum Grundstück; Badezimmer im Anbau mit Badewanne, WC, Waschbecken; separate Dusche; separates zweites WC; Holztreppe mit geradem Lauf ins Dachgeschoss; Badezimmer mit WC und Waschbecken; Anschlüsse für eine Küche vorhanden; ältere elektrische Anlage; Keller mit Abstellmöglichkeiten. Im Dachgebälk ist leichter Holzschädlingsbefall sichtbar - bei älteren Häusern empfehlen wir immer die Überprüfung des Dachgebälks durch eine Fachfirma.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1928
Energie mit Warmwasser: Ja
Energiekennwert: 515 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Gas-Heizung
Energieeffizienzklasse: H

Die vom Käufer zu zahlende Grunderwerbsteuer beträgt 5 %, zusätzlich trägt der Käufer die Notar- und Gerichtskosten. Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Dieses Angebot ist freibleibend. Wir bemühen uns, alle Angaben so vollständig und richtig wie möglich zu machen. Da wir uns hierbei auch auf die Informationen, die wir von Dritten (Verkäufern, Behörden, usw.) erhielten, stützen müssen, übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!

Lage

Grundstück: Das Wohnhaus liegt an zwei Gemeindestraße. Das Grundstück ist 958 m² groß und hat einen nahezu rechteckigen Zuschnitt. Die rückwärtige Grundstücksgrenze grenzt an eine landwirtschaftliche Fläche. Zur Ortsdurchgangsstraße hin wird das Haus durch eine Hecke abgeschirmt. Rasenflächen befinden sich neben und hinter dem Wohnhaus. Der Bereich vor dem Nebengebäude ist gepflastert. Das Grundstück liegt im Flurbereinigungsverfahren "Scholen (Br-V)". Nach Beendigung des Verfahrens wird sich die Grundstücksgröße minimal vergrößern. Nebengebäude: Mitte der 1950er Jahre wurde ein Lagerraum für Brennholz mit angrenzendem Hühnerstall und breitem Dachüberstand auf dem Grundstück errichtet. Zwei Fertiggaragen stehen zwischen dem Nebengebäude und dem Wohnhaus. Übergabe: Das Haus wird noch bewohnt und kann 2 - 3 Monate nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages übergeben werden. Lage in Scholen: Scholen ist ein Ortsteil des nur wenige Kilometer entfernten Ortes Bruchhausen-Vilsen. Der Luftkurort bietet vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, eine gute ärztliche Versorgung, anspruchsvolle Gastronomie sowie alle Schulen von der Grundschule bis zu allen weiterführenden Schulen und einer Waldorfschule. Die Bundesstraße 6, die Bremen mit Hannover verbindet, ist ebenfalls in Kürze zu erreichen. In der überwiegend noch landwirtschaftlich geprägten Umgebung bietet sich ein ungestörtes Wohnen auf dem Lande an. Im Ortsteil Scholen befindet sich ein Bewegungs-Kindergarten, in Engeln ist der Waldorfkindergarten. Weitere Informationen finden Sie unter: www.bruchhausen-vilsen.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Nicole Segelhorst, Benjes Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt