Modern und trotzdem zeitlos – gehobenes Wohnen mit Blick ins Grüne!

28844 Weyhe, Einfamilienhaus zum Kauf

Anlagen / Links

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    11.10.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1993
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    157,20 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 157,20 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    K121059
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    (Weyhe-Leeste/Erichshof)
    28844 Weyhe
  • Wohnfläche ca.
    132 m²
  • Grund­stück ca.
    638 m²
  • Nutzfläche ca.
    26 m²
  • Gesamtfläche ca.
    158 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung, Fußbodenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 1,9 km
    Realschule: 2,3 km
    Gymnasium: 2,3 km
  • Baujahr
    1993
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplatz:
    2 Stellplätze
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    499.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Garage
  • Gäste-WC
  • Kein Keller
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses freistehende Einfamilienhaus wurde im Jahr 1993 auf einem 638m² großen Süd-Grundstück erbaut. Nicht nur der unverbaute Blick auf die umliegenden Wiesen und Felder wird Sie begeistern, sondern auch die individuelle Aufteilung und Gestaltung!

Eine geräumige, modern in hellgrau geflieste Eingangsdiele empfängt Sie und Ihre Gäste. Zur vorderen Hausseite liegt das Gäste-WC mit Tageslicht. Unmittelbar daneben befindet sich der Hauswirtschaftsraum, wo die Heizung und auch der Waschmaschinenanschluss untergebracht wurden. Darüber hinaus sind zwei große Schränke vorhanden, die Ihnen viel Platz zum Lagern bieten.

Der Wohn- und Essbereich mit ca. 47m² wird sicherlich zukünftig der Mittelpunkt des Familienlebens sein. Er ist, ebenso wie die anderen Räume im Erdgeschoss mit pflegeleichten, grauen Bodenfliesen versehen, die den modernen Charme des Hauses unterstreichen. Im offenen, galerieähnlichen Wintergarten kann ein gemütlicher und zugleich großzügiger Essbereich eingerichtet werden und auch für Ihre Sitzmöbel ist ausreichend Platz im Wohnbereich. Der Kaminofen wird mit seiner angenehmen Wärme Ihre Herbstabende verschönern.

Die Küche grenzt direkt an den Wintergarten und ist zu diesem hin mit einem Glaselement versehen.

Für gesellige Stunden im Außenbereich stehen Ihnen gleich zwei Terrassen zur Verfügung. Die kleinere Frühstücksterrasse ist vom Wintergarten aus zu begehen und garantiert Ihnen die ersten Sonnenstunden des Tages. Die zweite, größere Terrasse grenzt an das Wohnzimmer und wurde mit einer Überdachung versehen, sodass Sie auch an warmen Sommertagen den Feierabend hier entspannt genießen können.

Eine offene, breite Holztreppe führt aus der Eingangsdiele ins Obergeschoss, wo Ihnen drei Räume und ein Badezimmer zur Verfügung stehen. Zwei klimatisierte Schlafräume – nebeneinander liegend zur Gartenseite – haben einen sehr schönen Blick über die Wiesen hinter dem Haus. Das Gäste- oder Arbeitszimmer liegt unmittelbar neben dem Bad zur vorderen Hausseite. Das Vollbad mit separater Dusche wurde geschmackvoll und zeitlos im schwarz-weißen Design eingerichtet. Zwei Dachflächenfenster sorgen hier für Helligkeit.

Der isolierte Dachboden ist nicht ausbaufähig und steht nur als Abstellfläche zur Verfügung. Diesen erreichen Sie aus dem Flurbereich über eine Einschubtreppe.

Die Garage wurde Zweck entfremdet. Das Garagentor durch ein Fensterelement ersetzt, mit einem Wasseranschluss ausgestattet und mit Laminat versehen. Hier kann nun gemalt, gebastelt oder gelagert werden – lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Angrenzend ist eine kleine Werkstatt, in der auch ausreichend Platz für die Gartengeräte oder ähnliches ist. Ebenfalls finden Sie hier die Verteilung der Gartenbewässerung. Zum Lagern des Kaminholzes gibt es einen kleinen Verschlag direkt neben der Werkstatt.

Der Garten wurde recht uneinsehbar durch diverse Büsche und Sträucher angelegt und ist von außen nur durch ein Tor zu begehen. Die große Rasenfläche lädt zum Spielen und Toben ein. Auch ein großes Gartenhaus steht Ihnen zur Verfügung.

Ausstattung

- Küche mit hochwertigen italienischen Fliesenspeigel, ohne Einbauten
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung aus dem Baujahr
- elektrische Rollläden
- Dachflächenfenster aus dem Baujahr
- Türen und Zargen in Buche
- hochwertige italienische Bodenfliesen im Erdgeschoss
- Laminat im Obergeschoss
- Gäste-WC aus dem Baujahr
- Vollbad mit separater Dusche aus dem Baujahr
- Gasheizung aus 2006
- Warmwasseraufbereitung mit 800 Liter Tank
- Photovoltaikanlage aus Ende 2009 mit Einspeisevergütung 43,01 ct/kWH
- Solaranlage zur Brauchwasser- und Heizungsunterstützung
- Klimaanlage in den beiden Schlafzimmern sowie Garage
- Kaminofen ist Wassergeführt zur Brauchwasser- und Heizungsunterstützung
- zwei Terrassen
- Terrassenüberdachung aus Glas
- überdachter Hauseingang
- Gartenhaus
- Garage mit Werkstatt

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 11.10.2031.
Endenergieverbrauch beträgt 157.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1993.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Die Photovoltaikanlage ist seit dem 30.10.2009 in Betrieb. Die Einspeisung wird mit 43,01 ct/ kWh bis 31.12.2029 vergütet. Die Anlagenleistung: 5,67 kWp. Die Photovoltaikanlage ist nicht im Kaufpreis enthalten. Hierüber ist ein separater Kaufvertrag zu schließen!

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 326,48.

ZUKÜNFTIG KEIN ANGEBOT VERPASSEN!
Als registrierter Kunde erhalten Sie Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart! Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt: 0421-95700810, anfrage@hechler-twachtmann.de

Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie bitte einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein:
http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.
Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd tätig zu werden.

Lage

Die Gemeinde Weyhe liegt südlich von Bremen und ist ein Zusammenschluss von mehreren Ortsteilen mit dörflich, ländlichem Charakter.

Auf Grund der guten Anbindung nach Bremen, der Wohnqualität für Familien und dem ruhigen Wohnen ist Leeste einer der Orte, der viele Bremer angezogen hat. Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte sind in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar.

Ein Kindergarten, eine Grundschule und die KGS Leeste mit Gymnasialzweig befinden sich in zentraler Lage des Ortes. Diverse Vereine der Gemeinde Weyhe bieten ein vielfältiges Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten. Das Freibad im Ortsteil Kirchweyhe ist nur knapp 3 km entfernt.

Busverbindungen Richtung Syke und Bremen oder aber per Bahn ab dem Kirchweyher Bahnhof mit einer Fahrtzeit von nur ca. 10 Minuten bis zum Bremer Hauptbahnhof machen diesen Ort besonders attraktiv für Pendler.

Das Haus selbst liegt in einer verkehrsberuhigten Sackgasse und endet an einem Feldweg der Leester Marsch.

Grundschule 1,90 km | Realschule 2,30 km | Gymnasium 2,30 km 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Regina Koch, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt