Ruhiges Wohnen in Huchting – Drei-Familien-Haus mit Süd-West-Garten!

28259 Bremen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    15.09.2025
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1954
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    145,20 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 145,20 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    K324019
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    (Bremen-Huchting)
    28259 Bremen
    Bremen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    208 m²
  • Grund­stück ca.
    573 m²
  • Nutzfläche ca.
    108 m²
  • Gesamtfläche ca.
    316 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    3
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 1,0 km
    Realschule: 1,4 km
    Gymnasium: 1,0 km
  • Baujahr
    1954
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplatz:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 5,95% vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen.
  • Kaufpreis
    279.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Einbauküche
  • Einliegerwohnung
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie sind auf der Suche nach einem charmanten Drei-Familien-Haus, das Wohnen und Investieren vereint? Dann ist dieses Angebot genau das Richtige für Sie! Dieses Mehrfamilienhaus bietet nicht nur ein gemütliches Zuhause, sondern auch eine solide Investition. Die Wohneinheiten sorgen für eine kontinuierliche Einnahmequelle und somit für eine attraktive Investitionsmöglichkeit.

Das Vorderhaus wurde 1954 als Siedlungshaus errichtet und umfasst zwei separate Wohneinheiten, die über einen gemeinsamen Windfang zu erreichen sind.
Im Erweiterungsbau (Hinterhaus) aus dem Jahre 1983 wurde eine geräumige Zwei-Zimmer-Wohnung integriert, die sich über zwei Etagen erstreckt. Der Süd-West-Garten mit Blick ins Grüne lässt keine Wünsche offen. Sind Sie neugierig geworden? Dann lesen Sie gerne weiter...

1. Wohneinheit im Vorderhaus:
Im Erdgeschoss des Vorderhauses befindet sich auf ca. 67 Quadratmeter eine Zwei-Zimmer-Wohnung mit großem Wohn- und Essbereich und einer geräumigen Küche. Sämtliche Räume sind über einen hellen Flur mit zeitlosen weißen Bodenfliesen zu erreichen. Ein romantischer Bogen trennt den Flur geschmackvoll in zwei kleine Bereiche.
Der geräumige Wohn- und Essbereich bietet durch seine ca. 30 Quadratmeter viel Gestaltungsspielraum für die Einrichtung und großen Fenster sorgen für viel Tageslicht.

Entlang des Flurs zur linken Seite befindet sich die Küche und das angrenzende Schlafzimmer. Die Küche verfügt über genügend Platz für einen Essplatz und ist mit hellen Einbauten sowie elektrischen Geräten ausgestattet. Von hier ist das Schlafzimmer zu erreichen. Durch die perfekte Lage zur Gartenseite ist die Ruhe garantiert und für einen erholsamen Schlaf gesorgt.

Das Duschbad mit Fenster wurde im Zuge der Sanierung mit weißen Wandfliesen und grauen Bodenfliesen versehen und die Dusche mit einer doppelten Glastür sowie einer bodengleichen Duschwanne ausgestattet.

2. Wohneinheit im Vorderhaus:
Durch den Windfang erreichen Sie über eine dunkle Holztreppe einen kleinen Flur, der den Zugang zu einer renovierungsbedürftigen Drei-Zimmer-Wohnung mit abgeschlossenen Gäste-Bereich ermöglicht.
Die ca. 74 Quadratmeter große Wohnung bietet eine geräumige Küche, ein Wohnzimmer, und ein separates Esszimmer – die durch eine große Holz-Schiebetür voneinander getrennt wurden – sowie ein Schlafzimmer und ein Wannenbad mit Fenster.
Gegenüber vom Wohnungseingang befindet sich das separate ca. 11 Quadratmeter große Gäste-Zimmer mit Gäste-WC.

3. Wohnung im Erweiterungsanbau:
Im Hinterhaus liegt eine geräumige ca. 66 Quadratmeter große Zwei-Zimmer-Wohnung mit Süd-West-Garten und Blick ins Grüne. Hier empfängt Sie ein einladender Flur, der genügend Platz für Garderobenmöbel bietet und den Zugang zum Wohn- und Essbereich, zur Küche sowie zum Gäste-WC und zum Keller ermöglicht.
Der ca. 30 Quadratmeter große Wohn- und Essbereich wirkt durch die große Fensterfront besonders hell und geräumig. Von hier gelangen Sie über eine freistehende Wendeltreppe in das Obergeschoss, in dem sich ein Wannenbad und das angrenzende Schlafzimmer befinden.

Zu dieser attraktiven Immobilie gehört ein Vollkeller, der von beiden Häusern begehbar ist. Hier befinden sich separate Kellerräume, Hausanschluss- und Waschräume sowie ein großer Heizungsraum.

Der Stall-Anbau wurde 1983 umgebaut und bietet ausreichend Stauraum für Gartengeräte, Mülltonnen und weiteren Utensilien.

Überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen dieses besonderen Mehrfamilienhauses! Fordern Sie bitte das Exposé an und vereinbaren Sie gerne danach telefonisch einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

EG-Wohnung/Vorderhaus ca. 67 m²:
- helle Einbauküche inkl. elektrische Geräte vom Verkäufer
- überwiegend dunkle dreifach verglaste Kunststofffenster aus 2012
- manuelle Rollläden
- Laminat in Holzoptik im Wohn- u. Schlafzimmer
- helle Fliesen in Bad und Küche
- zwei bis dreiadrige Elektrik, Kipp-Sicherungen, Kein FI
- saniertes Duschbad aus den 2000er Jahren

OG-Wohnung/Vorderhaus ca. 74 m²:
- Einbauküche inkl. elektrische Geräte vom Verkäufer
- überwiegend dreifachverglaste Kunststofffenster aus 2012
- Mahagoni-Isolierfenster im Bad und Küche aus d. 1980er Jahren
- manuelle Rolläden
- helles Laminat in Holzoptik in Wohn-/Essbereich u. Flur
- PVC in der Küche / Fliesen im Bad
- zwei bis dreiadrige Elektrik, Kipp-Sicherung, kein FI
- Wannenbad aus 1978
- große Holz-Schiebetür im Wohn- und Essbereich
- separates Gäste-Zimmer mit WC

Wohneinheit im Hinterhaus ca. 66 m²:
- Einbauküche inkl. elektrische Geräte vom Verkäufer
- Stäbchenparkett im Wohnbereich
- Fliesen in Flur, Küche und Bad
- Teppichboden im Schlafzimmer
- Tageslicht-Wannenbad aus dem Baujahr
- innen liegendes Gäste-WC aus dem Baujahr
- Mahagoni-Holzfenster aus 1980er Jahren im EG
- dreifach verglaste Kunststofffenster aus 2012 im OG
- elektrische Rollläden im Wohnzimmer
- manuelle Rollläden in weiteren Räumen
- dreiadrige Elektrik, Kippsicherungen, kein FI
- massive Terrassenüberdachung (Sicherheitsglas)
- Markise
- Süd-West-Garten mit Terrasse
- Stallausbau / Schuppen

Allgemein:
- zentrale Gasbrennwerttherme aus 2008
- neue Haustüren aus 2012
- Dämmung und Verschalung in 1980
- Kerndämmung der Hohlschicht (Vorderhaus)
- Putzfassade Vorderhaus
- Klinkerfassade Hinterhaus
- Wasseruhren für sämtliche Wohneinheiten im Keller
- Warmwasser über Gas
- Waschmaschinenanschlüsse im Keller
- Tonpfannen
- Garage / Stall-Aus- bzw. Umbau Hinterhaus in 1983

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 15.9.2025.
Endenergiebedarf beträgt 145.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1954.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Sämtliche Wohneinheiten sind derzeit vermietet. Die hintere Wohneinheit in Anbau wird zum 01.07.2024 frei.

Die jährliche Grundsteuer laut Bescheid 2023 beträgt inkl. Verbandsbeitrag beträgt € 860,24.

Mieteinnahmen derzeit: € 13.920,00 n. p.a.

SCHON GEWUSST...?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote zuerst auf unserer Website. Die Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen findet – sofern erforderlich – bis zu einer Woche später statt.
Alle Immobilien finden Sie auf www.hechler-twachtmann.de. Sie möchten zukünftig kein Angebot verpassen? Dann legen Sie einfach ein Suchprofil an – ebenfalls online auf unserer Website.

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Es gelten die AGB.

Lage

Der Stadtteil Huchting liegt rund zehn Autominuten von der Bremer Innenstadt entfernt und ist aufgrund seiner Verkehrsanbindung durch die Bremer Straßenbahn AG auch schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die unmittelbare Nähe zu Schulen und Kindergärten sowie eine sehr gute Infrastruktur in Verbindung mit dem größeren Einkaufszentrum Roland-Center machen Huchting zu einem attraktiven Stadtteil.

Die Immobilie befindet sich im Stadtteil Sodenmatt, der sich – je nach Abschnitt (z.B. Anliegerstraße & verkehrsberuhigter Bereich (Spielstraße) – unterschiedlich gestaltet. Sie ist in beide Richtungen befahrbar. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 30 km/h.

Der Sodenmattsee mit einem Sandstrand und Park rings herum ist fußläufig erreichbar, ebenso das Hallenbad und die Sportanlagen des TUS Huchting.

Der öffentliche Nahverkehr ist in wenigen Geh-Minuten zu erreichen.

Grundschule 1.000 m | Realschule 1,40 km | Gymnasium 1.000 m 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Jasmin Grüneberg, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt