Modernisiertes, gut vermietetes 9-Parteienhaus mit Laden in attraktiver Lage

28201 Bremen / Neustadt, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1952
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    120,60 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 120,60 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    2021
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    28201 Bremen / Neustadt
  • Wohnfläche ca.
    502 m²
  • Nutzfläche ca.
    190 m²
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1952
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Käufer­provision
    5,95% zzgl. MwSt.
  • Nettokaltmiete
    49.560,00 EUR
  • Kaufpreis
    1.549.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ein für das Baujahr typisches Bremer Mehrfamilienhaus, das mit seinem vergleichsweise sehr ansprechenden und gepflegten Äußeren aber in der Straße durchaus heraus sticht. Die Balkone wurde in 2001 ergänzt, so wie viele andere Einzelmaßnahmen immer wieder den Standard an die Zeit angepasst haben.

Der Stand der Modernisierungen und die Ausstattungsdetails sind im ganzen Haus sehr unterschiedlich. Einigen Bädern sieht man die 90er Jahre noch an, andere dagegen sind jünger und machen einen deutlich moderneren Eindruck. Von den Fußbodenbelägen und Wandfliesen bis zur Elektrik und den Heizkörpern gibt es noch einige Unterschiede im Standard.

Insgesamt zeigt aber auch der gute Pflegezustand des Treppenhauses und der einzelnen Wohnungen, dass sich die Mieter hier anscheinend sehr wohl fühlen. Wohnungen mit diesem Mietpreisniveau sind in Bremen sehr gefragt. Moderate Erhöhungen sind - vor allem bei den Neuvermietungen - aber durchaus möglich.

Damit ist dieses Objekt eine gute Geldanlage. Reparaturstau gibt es keinen, und weitere Modernisierungen sind kurz- und mittelfristig nicht erforderlich. Mit fast 50.000 € Netto-Mieteinnahmen dürfen Sie mit einer guten Rendite rechnen.

Ausstattung

- Massivbauweise mit Putz-Außenfassade
- Wärmedämmverbundsystem auf rückwärtiger Hofseite von 2012
- überwiegend 2-fach verglaste Kunststofffenster von 2002
- teilweise Rollläden
- Gas-Zentralheizung, Brötje von 2019
- Dachboden
- Keller mit gemeinschaftlichem Fahrrad-, Wasch- und Trockenraum
- ein Balkon je Wohnung, außer im Dachgeschoss

ERDGESCHOSS
Ladenlokal, ca. 54 m², ca. 20 m² Kellerraum, € 500,- kalt/Monat
- 2 Räume
- WC
- kleiner Abstellraum
- WC und Ladentür werden im Zuge einer Sanierung nach einem Brand im Laden noch erneuert. Die Sanierung (Wände und Decke, Fußboden, Heizung und Sanitär, Elektro, alle Fensterrahmen und Scheiben sowie eine Eingangstür und Innentüren) wird im Mai fertiggestellt werden. Auch die Fassade wird noch gereinigt werden.

Whg. 1, ca. 93 m², 4 Zi., Balkon, Kellerraum zum Innenhof mit WC und Waschbecken, € 700,00 netto/Monat, zum 1.8. frei werdend

1. OBERGESCHOSS
Whg. 2, ca. 49 m², 2 Zi., Balkon, € 340,00 netto/Monat
Whg. 3, ca. 61 m², 2 Zi., Balkon, € 410,00 netto/ Monat bislang, ab Mai unvermietet
Whg. 4, ca. 47 m², 2 Zi., Balkon, € 380,00 netto/Monat

2. OBERGESCHOSS
Whg. 5, ca. 49 m², 2 Zi., Balkon, € 410,00 netto/Monat
Whg. 6, ca. 61 m², 2 Zi., Balkon, € 400,00 netto/ Monat
Whg. 7, ca. 47 m², 2 Zi., Balkon, € 335,00 netto/Monat

DACHGESCHOSS
Whg. 8, ca. 51 m², 2,5 Zi., € 360,00 netto/Monat
Whg. 9, ca. 41 m², 2 Zi., € 295,00 netto/Monat, zum 1.8. frei werdend

Sonstige Informationen

EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ ZU DIESEM OBJEKT, mit Grundrissen und Lageplan können Sie unter https://zelle-immobilien.de/immobilien/details/expose/id-2021 zum sofortigen Download anfordern.

Lage

Die Lage so verkehrsgünstig sowohl zur City, als auch zu den großen Ausfallstraßen und die Nähe zu verschiedenen schönen Weser-Locations ist vor allem bei Mietern sehr beliebt. Ansonsten nutzen die meisten sowieso den guten ÖPVN, der auch von hier aus viele Streckenoptionen bietet. Kleinere Besorgungen erledigt man in der direkten Umgebung.

Insgesamt ist Bremen als Wohnort sehr beliebt. Eine hohe Nachfrage besonders auch nach bezahlbaren Altbauwohnungen ist hier mittel- und langfristig gegeben.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt