Vier gut vermietete Wohnungen auf Resthof – optional plus Bauplatz und Weide

27339 Riede, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1850
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    98,70 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+ Endenergieverbrauch 98,70 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    1970
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    27339 Riede
  • Wohnfläche ca.
    420 m²
  • Grund­stück ca.
    2.000 m²
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1850
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    sofort mgl.
  • Käufer­provision
    3,57% zzgl. MwSt.
  • Nettokaltmiete
    26.760,00 EUR
  • Kaufpreis
    549.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die vier Wohnungen, wovon eine Einheit nicht in sich abgeschlossen ist, wurden in mehreren Etappen um- und ausgebaut. Die Teilung des ursprünglichen Bauernhauses ist dabei richtig gut gelungen. Zur Hofseite teilen sich zwei Einheiten einen Hauseingang und zur Gartenseite ebenso. Wobei hier die Wohnung im Dachgeschoss eher ein kleines Appartement ist, dessen Bad im Erdgeschoss liegt.

Die allermeisten Arbeiten wurden in den Jahren 2004 und 2015 gemacht, das ist somit auch das Alter der Ausstattungen. Insgesamt machen dabei alle Wohnungen einen modernen und relativ gepflegten Eindruck. Auch von außen macht alles einen wirklich guten Eindruck. Wobei die Stallgebäude vor allem auf der Rückseite, mit der seit längerem ungenutzten Weide, sich über ein bisschen Zuwendung freuen würde.

Innerhalb des Hauses gibt es keinen akuten Reparaturbedarf, allerdings ist im Außenbereich neben der Fassade ein bisschen was zu tun. Hier sollte man aber das Alter des Hauses berücksichtigen und ihm ein paar Schönheitsfehler zugestehen. Außerdem gibt es im Erdgeschoss wiederkehrende, leichte und begrenzte Feuchtigkeitserscheinungen.

Insgesamt entspricht der Wohnstandard absolut den heutigen Ansprüchen. Haustechnik, Dach, Fenster und Bäder sind für die Zukunft gut aufgestellt, sodass das Objekt eine richtig gute Geldanlage darstellt.

Ausstattung

- Massivbauweise mit Klinker-Außenfassade
- Einblasdämmung von 2018 an südlicher Giebelseite und teilw. an Dachüberständen
- Dachziegeleindeckung von 2004
- Haustüren in Holz
- isolierverglaste Kunststofffenster von 1997 und 2004
- teilweise Rollläden
- zwei Gas-Zentralheizungen (Viessmann, 2015 für Whg. 1, 2 und 4; Brötje, 2004 für Whg. 3)
- zentrale Warmwassererzeugung
- Furnierholz-Innentüren

Nebengebäude
• kleine Scheune an der Straße, trocken, leerstehend
• Stallgebäude zum Hof hin, teilweise reparaturbedürftig, nutzbare Bereiche als Abstellfläche für Mieter

Wohnung 1 EG links, ca. 110 m², 3 Zimmer
- Gäste-WC
- Tageslichtvollbad von 2000
- EBK
- HWR
-Terrasse mit abgetrenntem kleinen Gartenanteil
- mtl. Nettomiete 600,-

Wohnung 2 EG rechts, ca. 98 m², 3,5 Zimmer
- Tageslichtduschbad von 2015
- EBK
- Terrasse und großer Gartenanteil
- mtl. Nettomiete 580,-

Wohnung 3 DG links, ca. 170 m², 5 Zimmer
- Gäste-WC
- HWR
- Tageslichtvollbad mit zwei Waschbecken von 2000
- EBK, kleiner Vorratsraum
- großer Balkon an der Küche
- eines der Zimmer im Spitzboden
- Kaminanschluss
- mtl. Nettomiete 850,-

Wohnung 4 DG rechts, ca. 42 m², 1 Zimmer
- EBK
- Duschbad im EG von 2015
- mtl. Nettomiete 250,-

Bauplatz optional (siehe Lageplan auf Seite 3) - Preis auf Anfrage -
ca. 1.300 m² mit bestehendem Stallgebäude nach hinten auf der Weide
ein separates kleines Flurstück links neben der Hofeinfahrt gehört zum Angebot und wird die künftige Zufahrt zum hinteren Grundstück.

Restliche Weide optional, knapp 3.000 m² - Preis auf Anfrage -

Die gesamte Grundstücksgröße beträgt 6.301 m², eine Teilung erfolgt erst mit Verkauf, sodass hier alle Flächenangaben nur ca.-Werte sind.

Sonstige Informationen

EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ ZU DIESEM OBJEKT, mit Grundrissen und Lageplan können Sie unter https://zelle-immobilien.de/immobilien/details/expose/id-1970 zum sofortigen Download anfordern.

Lage

Riede gehört zur Samtgemeinde Thedinghausen, liegt aber äußerst verkehrsgünstig zu Bremen und zur Autobahnauffahrt Arsten. Deshalb war der Ort schon immer bei Pendlern sehr beliebt.

Mittlerweile hat sich Riede zu einem wirklich schönen Wohnort, besonders für Familien, gemausert. Für den täglichen Bedarf gibt es hier viele Angebote für Groß und Klein. Das Haus liegt äußerst ruhig in einer alten Wohnstraße mit viel Grün drumherum.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt