Zwei Single-Wohnungen in einem Haus auf Erbpachtgrundstück!

28259 Bremen, Reihenendhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    22.07.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1952
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    265,40 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 265,40 kWh/(m²·a)

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    K121035
  • Objekttypen
    Haus, Reihenendhaus
  • Adresse
    (Bremen-Huchting)
    28259 Bremen
    Bremen
  • Wohnfläche ca.
    57 m²
  • Grund­stück ca.
    298 m²
  • Nutzfläche ca.
    10 m²
  • Gesamtfläche ca.
    67 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 2,2 km
    Realschule: 0,4 km
    Gymnasium: 2,2 km
  • Baujahr
    1952
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    119.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Carport
  • Einbauküche
  • Kein Keller
  • Pantry
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses Reihenendhaus mit ca. 57 m² Wohnfläche wurde im Jahr 1953 auf einem ca. 298 m² großen Erbbaugrundstück erbaut. Anfang der 2000 Jahre wurde es modernisiert und zu zwei Wohneinheiten umgebaut. Beide Einheiten haben einen separaten Wohnungseingang.

Das Apartment im Erdgeschoss verfügt über ca. 27m² Wohnfläche. Gleich zu Beginn und somit zur vorderen Hausseite befindet sich der Koch-, Ess- und Arbeitsbereich. Ausgestattet mit einer Pantry findet darüber hinaus noch ein Esstisch mit vier Stühlen ausreichend Platz. Bodentiefen Fenster sorgen hier für die Helligkeit.
Unmittelbar hinter der Küche ist der Wohn- und Schlafbereich. Von diesem geht auch ein Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss ab. Das kleine Duschbad liegt ebenfalls zur vorderen Hausseite.
Die geschützte Terrasse ist mit einer Markise versehen und Sie begehen sie aus dem Hauswirtschaftsraum. Hier kann man den Feierabend gemütlich ausklingen lassen. Der rundum eingewachsene Garten gehört ebenfalls zu dieser Wohnung. Hier ist Ihnen Privatsphäre garantiert und die Birken sorgen an heißen Tagen für angenehmen Schatten. Für Gartengeräte ist ein kleiner Schuppen vorhanden.

An der Seite des Hauses befindet sich der Zugang zur Wohnung im Obergeschoss. Diese hat ca. 30m² Wohnfläche. Hier empfängt Sie ein kleiner Flur aus dem Sie das Duschbad sowie den Wohn- und Kochbereich begehen. Das Duschbad ist in einem sehr gepflegten Zustand und verfügt sowohl über ein Fenster als auch über den Waschmaschinenanschluss. Der Kochbereich ist mit Einbauten versehen und ein kleiner Essplatz ist ebenfalls vorhanden. Platz ist darüber hinaus für einen kleinen Wohnbereich. Der Schlafbereich wurde im Spitzboden hergerichtet. Diesen erreichen Sie über eine Holztreppe aus dem Wohn- und Kochbereich. Besonders schön ist die großzügige Dachterrasse mit Markise. Diesen begehen Sie ebenfalls aus dem kleinen Flur.

Ein Gartenhaus steht für die Gartengeräte und Fahrräder zur Verfügung.

Sollten Sie sich für die Immobilie interessieren, achten Sie bitte auf die Hinweise unter " Sonstige Angaben"!

Ausstattung

Wohnung Erdgeschoss:

- Pantryküche aus 2004
- Holzfußboden
- weiße Türen und Zargen
- Duschbad mit Fenster aus 2000
- Waschküche
- Terrasse mit Markise

Wohnung Obergeschoss:

- Küchenbereich mit Einbauten (gehören dem Mieter)
- Fliesen und Kork als Bodenbelag
- weiße Türen und Zargen
- Rollläden
- Duschbad mit Waschmaschinenanschluss und Fenster aus 2000
- ausgebautes Dachgeschoss (keine Stehhöhe)
- Dachterrasse

Haus allgemein:

- Kunststofffenster mit Isolierverglasung aus 2002
- ein Holzfenster mit Einfachverglasung im Erdgeschoss zur hinteren Hausseite
- Elektrik und Wasserleitungen aus 2002
- Gaszentralheizung Vaillant aus 1997
- Warmwasser über Durchlauferhitzer
- Doppelcarport
- Gartenhaus
- Betondach 1/2 aus dem Baujahr und die andere Hälfte aus 2002 mit Isolierung

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 22.7.2031.
Endenergiebedarf beträgt 265.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1952.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

BITTE BEACHTEN SIE:

Bei dem Objekt handelt es sich um ein Haus auf einem Erbbaugrundstück. Die Erbpacht läuft bis zum 30.06.2051. Die vierteljährliche Pachtgebühr beträgt ca. € 82,02.
Bei Kauf dieses Hauses benötigt der Käufer ein Eigenkapital in Höhe von mindestens 30% - 40%. Sollten Sie dies nicht realisieren können, kann der Erbbaugeber die Zustimmung zum Kaufvertrag verweigern.

Die Stehhöhe in der Obergeschosswohnung beträgt lediglich 2,17m. Daher hat das Haus tatsächlich gem. der aktuell geltenden Wohnflächenberechnungsverordnung nur eine reale Wohnfläche von ca. 27m² (im Erdgeschoss), die Wohnung im Obergeschoss ist als Nutzfläche zu werten.

Die beiden Single Wohnungen sind seit 2017 vermietet. Die monatliche Mieteinnahmen betragen € 660,00 – jährliche Mieteinnahmen somit € 7.920,00 netto p.a..

Aus Rücksicht auf die Privatsphäre der Mieter, haben wir keine Innenbilder erstellt und können diese auch nicht zur Verfügung stellen.

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 158,36 inkl. Verbandsbeitrag.

ZUKÜNFTIG KEIN ANGEBOT VERPASSEN!
Als registrierter Kunde erhalten Sie Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart! Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt: 0421-95700810, anfrage@hechler-twachtmann.de

Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie bitte einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein:
http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.
Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd tätig zu werden.

Lage

Der Stadtteil Bremen-Huchting liegt ca. 10 Autominuten von der Bremer Innenstadt entfernt und ist auf Grund seiner Verkehrsanbindung durch die Bremer Strassenbahn AG auch schnell mit öffentl. Verkehrsmittel zu erreichen. Hier gibt es sämtl. Schulen, Kindergärten und eine sehr gute Infrastruktur nicht zuletzt in Verbindung mit dem Roland-Center, einem größeren attraktiven Einkaufszentrum.

Das Haus liegt in einer Parallelstraße zur Kirchhuchtinger Landstraße und ist somit nicht weit ab von den Geschäften des täglichen Bedarfs.

Grundschule 2,20 km | Realschule 400 m | Gymnasium 2,20 km 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Regina Koch, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt