Mitten in Woltmershausen: Solides Reihenhaus wartet auf handwerkliches Geschick!

28197 Bremen, Reihenhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    07.04.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1920
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    199,70 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 199,70 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    K321026
  • Objekttypen
    Haus, Reihenhaus
  • Adresse
    (Bremen-Woltmershausen/Rablinghausen, Strom, Hasenbühren)
    28197 Bremen
    Bremen
  • Wohnfläche ca.
    59 m²
  • Grund­stück ca.
    93 m²
  • Nutzfläche ca.
    42 m²
  • Gesamtfläche ca.
    101 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 1,3 km
    Realschule: 2,8 km
    Gymnasium: 2,5 km
  • Baujahr
    1920
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Verfügbar ab
    14.09.2021
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    169.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Außenstellplatz
  • Einbauküche
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Keller

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie haben Lust auf Handwerkeln und die Umsetzung Ihrer eigenen Vorstellungen?
Na, dann: Ärmel hoch und los! In einer ruhigen Anliegerstraße mitten in Woltmershausen wartet dieses Reihenhaus auf neue Eigentümer – es besteht allerdings Renovierungsbedarf.

Über ein paar Stufen gelangen Sie in einen kleinen Windfang und weiter in die Diele des Hochparterres. Hier lässt sich die Garderobe gut unterbringen – ebenso ist ein WC für Gäste unter der Treppe zum Obergeschoss untergebracht – allerdings auf halber Etage Richtung Keller.
Aus der Diele geht es in die Küche, welche mit einer Einbauküche bestückt ist und durchaus Platz für einen kleinen Esstisch bietet. Gegenüber der Küche befindet sich alternativ ein größeres Esszimmer – dieses ist gefliest und ermöglicht Ihnen Mahlzeiten an einem größeren Tisch.

Über eine geschwungene Holztreppe erreichen Sie das Obergeschoss. Auf dieser Ebene liegen die zwei weiteren Räume des Hauses – beide lassen sich gut möblieren. Das Bad wurde im Keller untergebracht und bietet sowohl eine Wanne als auch eine Dusche. Warmwasser erhalten Sie durch ein Untertischgerät.
Das Dachgeschoss wurde ausgebaut, verfügt aber nicht über eine entsprechende Raumhöhe, die zur Wohnfläche zu rechnen ist. In der Abseite unter dem Dach wurde eine Toilette mit Waschbecken eingebaut.

Das Haus ist komplett unterkellert und bietet viel Stauraum. Zudem ist von diesem Bereich der Zugang in Richtung Garten gegeben. In einem angebauten Vorraum können beispielsweise Ihre Gartenmöbel-/geräte untergebracht werden. Der sich anschließende kleine Garten wartet darauf, dass Sie mit etwas gärtnerischem Geschick ambitioniert tätig werden!

Sie können sich vorstellen, dieses Haus zu Ihrem individuellen Kleinod werden zu lassen? Dann stellen Sie gerne eine Anfrage zu unserem Exposé und vereinbaren einen Besichtigungstermin, um sich selbst ein Bild zu machen – wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

- Einbauküche aus ca. Ende der 1980er Jahren
- Badezimmer aus den Ende 1980er Jahren (Kellergeschoss)
- zwei WCs (Hochparterre und Dachgeschoss)
- Fliesen in Esszimmer, Badezimmer und Gäste-WCs aus den 1980er Jahren
- Teppich in den Wohnräumen
- Mahagoni-Türen und Stahlzargen
- Holz-Eingangstür aus ca. den1980er Jahren
- Kunststofffenster in Küche aus 2007 und Esszimmer aus 1989
- Holzfenster im 1. Obergeschoss aus 1979, zweifach verglast
- Holzfenster im Keller, teilweise einfach verglast
- Rollläden, manuell aus 1992
- Rippenheizkörper im Hochparterre
- neuere Heizkörper im 1. Obergeschoss aus ca. den 1980er Jahren
- Heizungsleitungen über Putz
- Holzfußböden aus dem Baujahr
- Holzdecken aus dem Baujahr
- Dach, verschalt aus 1982
- Dachstuhl (Holzbocklöcher vorhanden)
- Betonpfannen aus ca. den 1980er Jahren
- Schornstein (Feuchtigkeitseintritt)
- Elektrik, zweiphasig, verschiedene Jahrgänge
- Gasheizung, Vaillant aus 2009
- Warmwasser in Küche und Bad über die Heizung
- Untertischgeräte in Gäste-WC/Schlafzimmer und WC Dachgeschoss

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 7.4.2031.
Endenergiebedarf beträgt 199.70 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1920.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Bitte berücksichtigen Sie, das eine Grundsteuer in Höhe von 79,16 € jährlich zu zahlen ist.

ZUKÜNFTIG KEIN ANGEBOT VERPASSEN!
Als registrierter Kunde erhalten Sie Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart! Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt: 0421-95700810, anfrage@hechler-twachtmann.de

Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie bitte einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein:
http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.
Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd tätig zu werden.

Lage

Der Stadtteil Woltmershausen, auch bekannt unter dem Namen Pusdorf, liegt im Südwesten Bremens und direkt am Weserufer. Das bekannte Lankenauer Höft bildet die Landspitze zwischen Weser und dem Neustädter Hafen.

Die Weser lädt zu Spaziergängen oder Radtouren ein – mit der saisonal fahrenden Weserfähre kann zwischen den Stadteilen Woltmershausen, Überseestadt und Gröpelingen gependelt werden.

Die Hauptschlagader des Stadtteils ist die Woltmershauser Straße. Hier gibt es vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Banken, Ärzte und sonstige Geschäfte des täglichen Bedarfs. Auch Schulen und Kindergärten sind in diesem Stadtteil angesiedelt.

Eine Bushaltestelle der Linie 24 und N3 ist ebenfalls zu Fuß schnell zu erreichen – die Fahrt in die Innenstadt und zum Hauptbahnhof dauert nur wenige Minuten.

Das Reihenhaus liegt abgehend der Woltmershauser Straße in einer ruhigen Seitenstraße.

Grundschule 1,30 km | Realschule 2,80 km | Gymnasium 2,50 km 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Anke Dreyer, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt