Randlage Kirchweyhe – toller Grundriss… gemütlich und gepflegt!

28844 Weyhe-Kirchweyhe, Reihenhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    21.10.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1977
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    120,70 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 120,70 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    K121079
  • Objekttypen
    Haus, Reihenhaus
  • Adresse
    (Weyhe-Kirchweyhe/Lahausen)
    28844 Weyhe-Kirchweyhe
    Niedersachsen
  • Wohnfläche ca.
    103 m²
  • Grund­stück ca.
    141 m²
  • Nutzfläche ca.
    26 m²
  • Gesamtfläche ca.
    129 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 0,7 km
    Realschule: 2,0 km
    Gymnasium: 5,4 km
  • Baujahr
    1977
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    01.02.2022
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    289.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Garage
  • Gäste-WC
  • Kein Keller
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie suchen ein neues Zuhause und es darf auch ein Reihenmittelhaus sein, welches stetig gehegt und gepflegt wurde? Dann sind Sie hier genau richtig! Im Jahr 1977 wurde dieses Reihenmittelhaus auf einem ca. 141m² großen Grundstück an einer Sackgasse mitten in Kirchweyhe erbaut.

Über eine kleine Diele in der Sie ausreichend Platz für eine Garderobe finden, betreten Sie das Haus. Nachfolgend erwartet Sie ein offen gestalteter Essbereich, aus dem Sie die Küche, den Hauswirtschaftsraum, das Gäste-WC sowie das Wohnzimmer begehen.
Die Küche ist mit einer modernen, hellen Nolte Einbauküche ausgestattet. Direkt daneben befindet sich der Hauswirtschaftsraum, wo die Heizung sowie sämtliche Hausanschlüsse untergebracht wurden. Zudem können Sie hier problemlos Ihre Vorräte sowie Putzutensilien lagern. Das Gäste-WC ist innenliegend und wurde bereits neugestaltet. Durch die verschiedenen Brauntöne der Mosaikfliesen auf dem Fußboden in Kombination mit den hellen Wandfliesen wirkt es absolut zeitlos.
Für Gemütlichkeit im gesamten Erdgeschoss sorgt eine Steinwand, welche sich vom Essbereich über den Flur bis hin zum Wohnbereich zieht. Das Wohnzimmer erstreckt sich über die gesamte Hausbreite und bietet für Ihr Mobiliar gute Stellmöglichkeiten.

Eine offene Stahlkonstruktion und mit Holzstufen belegte Treppe führt Sie in sämtliche Etagen des Hauses. Im Obergeschoss geht es aus einem kleinen Flur in zwei Kinderzimmer, die zur Gartenseite liegen. Trotz der Schrägen lassen sich beide Räume gut möblieren. Im Elternschlafzimmer können Sie einen ca. 3,5 Meter breiten Kleiderschrank aufstellen und darüber hinaus ist noch ausreichen Platz für ein Bett. Das Wannenbad liegt mittig im Haus, ist innenliegend, topp gepflegt und stammt aus dem Baujahr. Der Waschmaschinenanschluss wurde ebenfalls hier untergebracht.

Im Dachgeschoss finden Sie ein unbeheiztes Zimmer. Ob als Gäste- oder Arbeitszimmer zu nutzen... entscheiden Sie selbst. Es ist holzvertäfelt und mit einem großen Dachflächenfenster ausgestattet. Zum Flur wurde ebenfalls ein Fenster zur besseren Belichtung eingebaut. Der Abstellraum dieser Etage bietet Ihnen zusätzlichen Stauraum.

Die nach Süden ausgerichtete Terrasse verfügt über eine Markise und ist mit Bangkirai Holz ausgelegt. Von hier haben Sie einen schönen Blick ins Grüne, da Hecken und schöne Rhododendren als Sichtschutz gepflanzt wurden, so dass man sich auf der Terrasse richtig wohlfühlen kann – ein gemütlicher Rückzugsort.

Eine Garage gehört ebenfalls zum Haus und befindet sich auf dem nahegelegenen Garagenhof.

Ausstattung

- Nolte-Hochglanz-Einbauküche mit E-Geräten aus 2012
- Mahagoni-Holzfenster aus dem Baujahr
- Rollläden
- Hauseingangstür und Vordach aus 2009
- Dachflächenfenster aus dem Baujahr, ein Flächenfenster neuer
- weiße Türzargen und Türen im Erdgeschoss aus 2012
- Holztüren und Zargen im Obergeschoss aus dem Baujahr
- Fliesen in Eingangsdiele, Essbereich, Flur sowie Küche aus 2012
- Teppichboden im Wohnzimmer und den weiteren Wohnräumen
- teilmodernisiertes Gäste-WC
- Wannenbad aus dem Baujahr
- Elektrik, dreiadrig mit Schraubsicherungen
- Gasheizung aus 2001 mit Warmwasser
- Süd-Terrasse mit Bangkirai-Holz
- Satteldach mit Betondachpfannen
- Vorder- u. Rückfront mit Asbest-Zementplatten (Unterkonstruktion inkl. Wärmedämmung)
- Garage auf dem separaten Garagenhof

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 21.10.2031.
Endenergiebedarf beträgt 120.70 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1977.
Die Energieeffizienzklasse ist D.

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 197,80.

ZUKÜNFTIG KEIN ANGEBOT VERPASSEN!
Als registrierter Kunde erhalten Sie Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart! Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt: 0421-95700810, anfrage@hechler-twachtmann.de

Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie bitte einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein:
http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.
Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd tätig zu werden.

Lage

Die Gemeinde Weyhe liegt südlich von Bremen und ist ein Zusammenschluss von mehreren Ortsteilen mit dörflich, ländlichem Charakter.

Aufgrund der guten Anbindung nach Bremen, der Wohnqualität für Familien und dem ruhigen Wohnen ist Kirchweyhe einer der Orte, der viele Bremer angezogen hat.

Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Auf dem Marktplatz werden an Samstagen durch Händler aus der Region Lebensmittel und Pflanzen angeboten. Am und um den Marktplatz sowie die Bahnhofstraße hinab, befinden sich diverse Geschäfte, Ärzte und Restaurants.

Die Zugverbindungen ebenso wie die Busverbindungen Richtung Bremen, Syke und Brinkum sind für Pendler optimal, so erreichen Sie mit der Bahn den Hauptbahnhof in Bremen innerhalb von nur ca. 10 Minuten.

Dieser Ortsteil bietet Familien mit Kindern mehrere Kindergärten, eine Grundschule und die KGS Kirchweyhe mit Gymnasialzweig bis zur 10. Klasse. Sport- und Freizeitaktivitäten werden durch zahlreiche Vereine der Gemeinde Weyhe angeboten. Das Highlight in den Sommermonaten ist das große schöne Freibad, welches an heißen Tagen nicht nur Weyher zum Baden lockt.

Auch das am Marktplatz befindliche "Weyher Theater" ist längst über die niedersächsische Landesgrenze bekannt.

Grundschule 650 m | Realschule 2 km | Gymnasium 5,40 km 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Regina Koch, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt