+++ Gepflegtes Reihenhaus mit Vollkeller und Südgrundstück in ruhiger Sackgasse +++

28277 Bremen, Reihenmittelhaus zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    21.10.2022
  • Gültig bis
    20.10.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1960
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    279,80 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 279,80 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    06389
  • Objekttypen
    Haus, Reihenmittelhaus
  • Adresse
    28277 Bremen
    Bremen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    100 m²
  • Grund­stück ca.
    165 m²
  • Nutzfläche ca.
    50 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    22 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1960
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Erschließung
    vollerschlossen
  • Bauweise
    Massiv
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt. Die Käufer-Provision ist verdient und fällig mit notarieller Beurkundung. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    259.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Balkon
  • Gartennutzung
  • Haustiere erlaubt
  • Kabel-/Sat-TV
  • Keller
  • Massivbauweise
  • Satteldach
  • Tageslichtbad
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Kurzbeschreibung

+++ In einem ansprechendem Wohnumfeld in Kattenesch +++

Beschreibung

Ruhig und ansprechend gelegen, in einer verkehrsberuhigten Sackgasse ohne Durchgangsverkehr, können Sie ein gepflegtes Reihenmittelhaus mit Vollkeller und nach Süden ausgerichtetem Gartengrundstück erwerben. Das gepflegte Einfamilienhaus bietet Ihnen aufgrund seiner gelungenen Raumaufteilung genügend Platz auch für eine Familie. Zusätzliche Nutzfläche bietet Ihnen der beheizte Vollkeller. Neben dem Hauswirtschaftsraum, einem Hobbyraum, einem Abstellraum befindet sich hier auch der Zugang über die Terrasse in den Garten. Selbst Spielgeräte finden hier noch einen Platz.
Das Erdgeschoss beheimatet die Küche mit ausreichend Sitzgelegenheit, ein geräumiges Wohn- und Esszimmer mit Zugang auf den Balkon und den schönen Eingangsbereich. Im Obergeschoss, natürlich ohne Schrägen, befinden sich drei Schlafzimmer und das Tageslichtbad mit Fenster und Badewanne. Über eine vollwertige Treppe gelangen Sie in das ausgebaute Dachgeschoss, dass ein großes weiteres Zimmer bietet.
Das Haus befindet sich einem sehr gepflegten Zustand. Die üblichen Renovierungsarbeiten sind notwendig. Sicherlich sollte die elektrische Anlage erneuert werden, da diese nur zweiadrig ist.
Lassen Sie sich bei einer Besichtigung Zeit sich von der guten Lage im Süden Bremens und den Möglichkeiten des Hauses zu überzeugen.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Balkon
- überdachte Terrasse
- Bad mit Fenster
- Hauswirtschaftsraum

- familiengerechte Aufteilung der Wohnfläche
- viel Nutzfläche im Vollkeller
- ausgesprochen gepflegte Umgebung in einer Sackgasse

Sonstige Informationen

Wir hoffen, dass Ihnen unser Angebot zusagt. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Außerdem können Sie sich einen individuellen Finanzierungsvorschlag für Ihren Immobilienwunsch erstellen lassen. Ein Mitarbeiter unseres Hauses wird gerne einen Termin mit Ihnen vereinbaren und Sie gleichzeitig über unsere günstigen Versicherungskonditionen informieren.

Lage

Bremen-Kattenesch

Fläche: 1,25 km², 5027 Einwohner

Kattenesch schließt sich südlich an Kattenturm an. Es ist hauptsächlich mit Reihen- und freistehenden Häusern bebaut. Der Ortsteil liegt an der Ochtum, welche hier die südliche Landesgrenze zwischen Bremen und Niedersachsen (Gemeinde Stuhr) bildet. Die Wohnsiedlungen werden südlich von der Autobahn 1, bzw. deren Lärmschutzwall, begrenzt. Westlich trennt ein Kleingartengebiet sie vom Flughafen. Der Kattenescher Weg ist eine alte Erschließungsstraße des alten Ortskernes.

Zunächst wurde nur der westliche Teil bebaut. Der östliche Teil war vor dem Bau der Alfred-Faust-Straße und ihrer Nebenstraßen 1976 noch landwirtschaftlich genutzt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt