Ungleiches Duo: Stadvilla und altes Wohnhaus mit riesigem Garten und vielen Möglichkeiten

28857 Syke, Zweifamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    2001
  • Objekttypen
    Haus, Zweifamilienhaus
  • Adresse
    28857 Syke
  • Wohnfläche ca.
    347 m²
  • Grund­stück ca.
    2.922 m²
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Verfügbar ab
    Juni/Juli 2022
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    699.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die hübsche Stadtvilla macht ganz schön was her und ist an dieser prominenten Stelle wohl jedem Syker bekannt. Wer sich jemals fragte, ob es nicht einen besseren Ort für den Bauherren gegeben hätte, der kann sich heute vom Gegenteil überzeugen. Wie so oft ist es nämlich das Gesamtpaket, das zählt.

Das vorhandene Zweifamilienhaus von Anfang 1900 ist für sein Alter wirklich gut in Schuss. Besonders das Dachgeschoss wurde in 2013 einmal richtig schön ausgestattet. Mit dem kleinen, modernen Duschbad, der Einbauküche und den zeitgemäßen Bodenbelegen macht es bis hinunter zum Hauseingang einen sehr ansprechenden Eindruck.

Im Erdgeschoss dagegen wurde nur teilweise renoviert, es ist durchaus gut bewohnbar. Eine richtige Modernisierung von z.B. Bad und Fußböden hat aber nicht stattgefunden. Auch sind die Fenster hier deutlich älter.

Insgesamt bietet das alte Haus eine Menge Möglichkeiten für die Zukunft. Wir sehen hier nicht nur ein Vermietungsobjekt, oder - in Kombi mit dem neuen - ein Mehrgenerationenprojekt. Auch die Nutzung als Büro, als Verwaltung für ein Unternehmen mit Bedarf an Außenlager-/stellfläche wäre hier gut aufgehoben. Unten wird gearbeitet, oben vermietet oder sogar Personal untergebracht. Und nebenan wohnt man selbst sehr komfortabal privat - alles auf einem Hof.

Die Stadtvilla ist dabei wirklich ein echtes Highlight. Grundriss, Materialien und viele, kleine Extras sind sehr wohl durchdacht und geplant. Hier ist nichts dem Zufall überlassen, bis hin zu den zwei Terrassen, die perfekt in die Grundstücksecke eingefügt sind. Dabei ist es zudem gelungen, dem Haus eine richtige Persönlichkeit zu geben, es hat Charakter und strahlt eine einladende Atmosphäre aus.

Ausstattung

NEUES HAUS, ca. 170 m², 5 Zimmer
- Energieverbrauchsausweis vom 13.01.2022, 69,9 kW/h, B
- Baujahr 2013
- Massivbauweise mit Putz-Außenfassade
- Haustür in Kunststoff
- hochwertige Innentüren, weiß
- 3-fach verglaste Kunststofffenster
- elektr. Rollläden
- Gas-Zentralheizung (Viessmann, 2013)
- Kaminofen mit Zuluft verlegt in der Betonsohle
- Gäste-Duschbad mit Urinal
- Hauswirtschaftsraum
- Küche mit Einbauküche und Speisekammer
- zwei Terrassen
- Gästezimmer/Büro im Erdgeschoss
- zwei Schlaf-/Kinder-/Gästezimmer im Obergeschoss
- Hauptschlafzimmer mit kleiner Dachterrasse, Ankleideraum und Bad "en suite"
- Bad mit Dusche, Whirlpool-Wanne, WC sowie Zugang zu einer möglichen weiteren, großen Dachterrasse
- DVB-T-Anlage
- TV-Anschlüsse in allen Wohn-/Schlafräumen sowie in Küche und Hauptbadezimmer, Radio im Bad
- "Panikschalter" im Schlafzimmer

ALTES HAUS, ca. 177 m², 7 Zimmer
- Energiebedarfsausweis vom 13.01.2022, 206,7 kW/h, G
- Baujahr um 1900, Dachgeschoss-Ausbau 1932, Erweiterungen 1967
- Massivbauweise mit Klinker-Außenfassade, teilweise Sparverblender
- Gas-Zentralheizung (Viessmann, 1998)
- Haustüren in Holz
- großer Abstellraum von außen zugängig

Erdgeschosswohnung, ca. 99 m²
- 3 Zimmer
- Küche mit einfacher Küchenzeile
- Bad mit Wanne, Waschbecken und WC, älter
- Waschküche mit Außentür zum Garten
- isolierverglaste Holzfenster, teilw. ca. 1970/80er
- Modernisierungsbedarf
- kleiner Gartenteich

Dachgeschosswohnung, ca. 77 m²
mit durchgehend niedriger Deckenhöhe!
Vermietet mit 5.040,- € Nettomieteinnahmen/Jahr
- 4 Zimmer
- Kunststofffenster ca. 2013 und 2020
- moderne Einbauküche
- modernes Tageslichtbad mit bodengleicher Dusche, Waschbecken und WC
- große Dachterrasse

- sehr großer Garten mit Nebengebäude/Gartenhaus (nicht weiter bebaubar!)
- kleiner Pool mit überdachter Sitzecke
- zwei Garagen

Sonstige Informationen

EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ ZU DIESEM OBJEKT, mit Grundrissen und Lageplan können Sie unter https://zelle-immobilien.de/immobilien/details/expose/id-2001 zum sofortigen Download anfordern.

Lage

Das Grundstück ist überraschend groß und ungewöhnlich geschnitten. Das hängt natürlich mit dem Alter des ursprünglichen Hauses zusammen. Damals war die Verkehrsführung eine andere. Im Lauf der Zeit veränderte sich die Nachbarschaft und die Straßennutzung. Wenn auch die Bahnlinie schon immer die Westgrenze setzte. Irgendwie erscheint der riesige Garten heute jedenfalls wie eine Insel, von der Außenwelt abgeschnitten.

Wie Sie sehen, werden Sie die Bahn hier gleich "mitkaufen". Dafür sollten Sie aber keine Kompromisse eingehen müssen. Vielmehr sollten Sie mit der Bahn GUT leben können, so wie es sehr viele andere tun, die einfach daran gewöhnt sind und sich nicht dran stören.

Der Bahnhof ist übrigens nicht weit, mit der halbstündlichen Verbindung nach Bremen ein echter Pluspunkt, nicht nur für Pendler. Ansonsten bietet Syke ein breites Angebot an Handel, Dienstleistung, Freizeit, Schulen und Ärzten. Auch Gastronomie und Kultur können sich sehen lassen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt