Über den Wolken – individuelles Dachgeschoss mit Flair!

28203 Bremen / Östliche Vorstadt, Dachgeschosswohnung zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    07.10.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1951
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    98,50 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 98,50 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    K322032
  • Objekttypen
    Dachgeschosswohnung, Wohnung
  • Adresse
    (Bremen-Viertel/Ostertor/Steintor)
    28203 Bremen / Östliche Vorstadt
    Bremen
  • Etage
    4
  • Wohnfläche ca.
    68 m²
  • Nutzfläche ca.
    20 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Etagenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 1,8 km
    Realschule: 1,6 km
    Gymnasium: 1,6 km
  • Baujahr
    1951
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Hausgeld
    203 EUR
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    199.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Einbauküche
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Wintergarten

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Über eine schön geschwungene Holztreppe gelangen Sie ins Dachgeschoss. Es erwartet Sie ein großzügiger Dielenbereich, der mittig liegt, in den der Wohnbereich sehr gut integriert ist und von allen Seiten Licht einfängt.
Ein großer Holzschrank dient als Garderobenschrank und fügt sich sehr angenehm in den Raum.

Zur rechten und somit zur Straßenseite liegt das ansprechende Wohnzimmer, von dem mit Hilfe einer Leichtbauwand ein Arbeits- oder Gästezimmer abgetrennt wurde. Durch eine leicht abgeschrägte Trennwand wirkt der Wohnbereich sehr gemütlich und großzügig zugleich.
Gegenüber dem Wohnzimmer befindet sich der offene Küchen- und Essbereich, der erst durch den "Wintergarten" seine Großzügigkeit erlangt. Er beherbergt einen großen Esstisch und lädt zum gemütlichen Zusammensitzen ein.

Die Küche in U-Form ist mit Einbauten versehen. Holzfronten sowie der Einbau unter der Dachschräge ergänzen die Atmosphäre der Gemütlichkeit. Sie bietet Platz für sämtliche E-Geräte und auch für Vorräte. Die schönen Holzbalken der Unterdachkonstruktion bringen Transparenz und Leichtigkeit – weiteres Licht kommt über ein Veluxfenster.

Das Badezimmer ist etwas in die Jahre gekommen und wartet auf eine Grundsanierung. Die jetzige Eigentümerin hat bereits damit begonnen. Die Bleileitungen wurden in diesem Jahr durch Kupferleitungen ersetzt.

Über eine Raumspartreppe gelangen Sie in den Spitzboden. Er ist als Schlafraum eingerichtet und lässt Sie durch das eingebaute Veluxfenster über die Dächer der östlichen Vorstadt bis zum Bremer Dom schauen. Eine Abseite und diverse Einbauschränke ermöglichen Ihnen, so einiges an Dingen unterzubringen, die Sie nicht täglich benötigen.

Möchten Sie diese Wohnung Ihr Eigen nennen, selbst einziehen oder als Kapitalanlage nutzen?
Wir ermöglichen Ihnen sehr gerne einen Besichtigungstermin!
Bitte stellen Sie dazu eine Anfrage und laden das Ihnen zugesandte Exposé herunter, um mehr über die Wohnung zu erfahren.

Ausstattung

- offene Küche, Einbauten mit Holzfronten
- innenliegendes Wannenbad
- innenliegendes WC
- wintergartenähnlicher Ausbau aus ca. 1999
- zweifachverglaste Kunststoff-Fenster aus 2004
- Dielen in Küche und Wintergarten
- Laminat in Arbeits- und Wohnzimmer
- Teppich auf dem Spitzboden
- Glasfasertapete in Flur, Küche und Wintergarten
- Innenputz in Wohn- und Arbeitszimmer
- neuer Heizkörper im Wohnzimmer
- Waschmaschinenanschluss im WC
- Gastherme aus 1996
- Warmwasser über die Therme im Bad
- Warmwasser in der Küche über Untertischgerät
- Kupferleitungen aus 2022
- Elektrik, 2019 teilweise erneuert in Küche und Bad, FI-Schalter
- Internet über Telefonanschluss
- Fernsehen über Internet
- ungedämmte Holzdecke
- Ausbau Dachboden aus Ende 1990
- Dachsanierung soll 2023 erfolgen

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 7.10.2028.
Endenergieverbrauch beträgt 98.50 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1951.
Die Energieeffizienzklasse ist C.

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 212,32

Lt. Wirtschaftsplan 2022 beträgt die Hausgeldzahlung: € 203,00, davon entfallen € 103,00 auf die Instandhaltungsrücklage.

SCHON GEWUSST...?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote zuerst auf unserer Website. Die Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen findet – sofern erforderlich – bis zu einer Woche später statt.
Alle Immobilien finden Sie auf www.hechler-twachtmann.de. Sie möchten zukünftig kein Angebot verpassen? Dann legen Sie einfach ein Suchprofil an – ebenfalls online auf unserer Website.

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Es gelten die AGB.

Lage

Die Östliche Vorstadt zeichnet sich speziell durch die Nähe zur Weser und zum beliebten Bremer "Viertel" aus. Geschäftiges Treiben prägt das Stadtbild – hier gibt es noch eine bunte Mischung aus Altbremer Häusern und gepflegten Wohnanlagen sowie großen Straßenzügen und kleinen Gassen. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs liegen quasi direkt vor der Haustür, Ärzte und Apotheken sind ebenfalls vorhanden. Mit Bus- und Bahnverbindungen sind Sie gut versorgt und schnell in der City oder am Bahnhof.
Auch Fußballfans kommen auf ihre Kosten – das Bremer Weser Stadion ist nicht weit entfernt. Cafés, Restaurants und Kneipen – dies alles finden Sie hier in unmittelbarer Umgebung.Das Viertel, speziell das Oster- und Steintor, ist Bremens lebendigster Stadtteil und beliebt bei Jung und Alt.

Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen. Restaurants, Cafés und Kneipen sowie ein Kino runden das quirlige Viertelleben ab.

Die Wohnung liegt am Rande der östlichen Vorstadt und dem angrenzenden Stadtteil Schwachhausen, in einer ruhigen Seitenstraße.

Grundschule 1,80 km | Realschule 1,60 km | Gymnasium 1,60 km 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Anke Dreyer, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt