Großzügig leben mitten in Fahrenhorst – die ideale Alternative zum Einfamilienhaus!

28816 Stuhr / Fahrenhorst, Erdgeschosswohnung zum Kauf

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    11.10.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1844
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    264,40 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 264,40 kWh/(m²·a)

Objektdaten

  • Objekt ID
    K121055
  • Objekttypen
    Erdgeschosswohnung, Wohnung
  • Adresse
    (Stuhr-Bürstel/Neukrug/Fahrenhorst)
    28816 Stuhr / Fahrenhorst
    Niedersachsen
  • Etage
    EG
  • Wohnfläche ca.
    181 m²
  • Nutzfläche ca.
    15 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Etagenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 4,1 km
    Realschule: 7,7 km
    Gymnasium: 7,7 km
  • Baujahr
    1844
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    165.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Sauna
  • Teilunterkellert
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Es erwartet Sie eine rund ca.180m² große Eigentumswohnung im Erdgeschoss eines ursprünglich 1844 erbauten Fachwerkhauses mitten in Fahrenhorst. Der Grundstücksanteil beträgt ca. 1576 m². Die Wohnung bietet Ihnen die Möglichkeit einen Mix aus Moderne und dem Stil des 19. Jahrhunderts zu schaffen – lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und verwandeln Sie diese tolle Immobilie in Ihre neues Zuhause, ganz nach Ihrem Geschmack!

Durch die wunderschöne, weiße Eingangstür gelangen Sie in den Windfang des Hauses, von dem bereits ein Raum zu erreichen ist, der gleich den Zutritt zum nächsten Zimmer bietet. Ob als Arbeitsbereiche oder Spiel- und Schlafzimmer für Ihr Kind, beides ist möglich.
Die große Eingangsdiele mündet in eine weitere Diele, die absoluter Mittelpunkt des Hauses ist. Gemütliche Sitzecken, Bobbycar-Rennbahn für die kleinen Bewohner oder eine große Esstafel für Geburtstage... für alles ist ausreichend Platz vorhanden.
Der große Hauswirtschaftsraum, in dem sich Gastherme und Waschmaschinenanschluss befinden, bietet zudem viel Staufläche für sämtliche Dinge des täglichen Bedarfs. Darüber hinaus haben Sie von hier aus Zugang zum Gäste-WC. Dieses ist mit einer Dusche und auch einer Sauna ausgestattet. Die Holzvertäfelung an den Wänden passt ideal zur Sauna und verleiht das Gefühl in Schweden im Urlaub zu sein.

Zusätzlich gelangen Sie vom Hauswirtschaftsraum in die Küche, welche auch über den hinteren Teil der Diele zu begehen ist. Diese ist mit älteren Einbauten im Landhausstil und mit einer gemütlichen Sitzecke versehen. Direkt neben der Küche ist die "Dreckschleuse" für Kinder und Hunde. Ideal, wenn die Kleinen nach dem Spiel im Garten ihre dreckigen Schuhe unterbringen müssen oder Sie mit dem Hund vom Spaziergang im nahegelegen Wald kommen. Sie führt in den vorderen Teil des Gartens.

Zur rückwärtigen Seite des Hauses liegt das Wohn- und Esszimmer. Mit Hilfe eines Durchbruchs wurden zwei Räume miteinander verbunden. Optisch sind die Bereiche jedoch immer noch voneinander getrennt und somit blieb die nötige Gemütlichkeit erhalten.
Durch einen wunderschönen, gemauerten Rundbogen gelangen Sie aus der Diele in den Elternbereich. Er besteht aus einem Schlafzimmer und dem Badezimmer, welches mit einer großen, ebenerdigen Dusche versehen wurde. Der Kriechkeller, zum Lagern von Vorräten, ist ebenfalls von hier aus zu erreichen. Zwei weitere Zimmer eignen sich als Kinder- oder Gästezimmer. In einem der beiden Räume wurden die Deckenbalken sehr schön herausgearbeitet und verleihen somit einen ganz besonderen Charme.

Der Garten hinter dem Haus bietet Ihnen ebenfalls viele Gestaltungsmöglichkeiten. Aktuell ist er pflegeleicht mit einer großen Rasenfläche und einem kleinen Teich angelegt.
Hinter der Doppelgarage, die zur der Wohnung gehört, wurde eine Terrasse gepflastert. Hier können Sie ungestört den Feierabend ausklingen lassen.

Ausstattung

- holzvertäfeltes Duschbad mit Sauna
- Duschbad mit ebenerdiger Dusche, teilweise erneuert
- Wohnküche mit Einbauten im Landhaustil
- Bodenbelag: größtenteils Fliesen, Teppich oder PVC
- weiße Holztüren und -zargen
- Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss
- Gasheizung aus 1988 mit Warmwasseraufbereitung
- Elektroleitungen teilweise 3-adrig
- weiße Hauseingangstür aus 2010
- weiße Kunststofffenster aus 2010, mit Schallschutzverglasung zur Straßenseite
- manuelle Rollläden zur Straßenseite
- "Kriechkeller" unter dem Schlafzimmer
- großer Garten, vor und hinter dem Haus
- geschützte Terrasse hinter den Garagen
- Doppelgarage
- Satteldach mit Tondachpfannen –- in den 1960er Jahren erneuert, in den 1980er Jahren ausgeschäumt

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 11.10.2031.
Endenergiebedarf beträgt 264.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1844.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 178,92.

Wissenswertes zum Haus:
- die Eigentümergemeinschaft verwaltet sich selbst –- kein separater Hausverwalter bestellt
- in der Vergangenheit wurde keine Instandhaltungsrücklage gebildet
- es erfolgt keine Nebenkostenabrechnung, die Kosten werden eigenständig abgerechnet

ZUKÜNFTIG KEIN ANGEBOT VERPASSEN!
Als registrierter Kunde erhalten Sie Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart! Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt: 0421-95700810, anfrage@hechler-twachtmann.de

Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie bitte einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein:
http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.
Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd tätig zu werden.

Lage

Idyllisch und ländlich, so kann man den Ortsteil Fahrenhorst, der zur Gemeinde Stuhr südlich von Bremen gehört, mit Sicherheit bezeichnen.
Für Menschen, die die Stille suchen, gerne im Wald spazieren gehen oder einfach nach Feierabend aus der Stadt hinaus in die Natur möchten, ist diese kleine Ortschaft absolut richtig.
Trotzdem ist für Pendler Richtung Bremen eine schnelle Anbindung über die B51/6 gegeben. Binnen 25 Minuten sind Sie in der Innenstadt von Bremen. Ebenso ist die A1 Richtung Hamburg und Osnabrück schnell zu erreichen, Sie werden in keinem Fall mehr als 10-15 Minuten benötigen, außer natürlich mal im Winter. Als Freizeitaktivitäten bieten sich Reiten, Fahrrad fahren oder Joggen an. Für Kinder fährt der Schulbus Richtung Stuhr-Brinkum in die weiterführenden Schulen. Kindergarten und Grundschule befinden sich in Heiligenrode.

Die Wohnung befindet sich in einem Zweifamilienhaus an der Hauptstraße.

Grundschule 4,10 km | Realschule 7,70 km | Gymnasium 7,70 km 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Saskia Wessel, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt